Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
multi-blog engine
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Kotflügel geborgenFlügelpinseln »

Schrottsammlung

14.09.13

Permalink 17:00:00, von KLE E-Mail

Schrottsammlung

Verbauen, was andere wegwerfen würden - wie oft habe ich das schon gemacht. Und nun bin ich wieder auf der Suche nach solchen Teilen, genauer gesagt nach rostigen Buckelvolvo Kotflügeln. Für mich ist das Volvoniacs Network da die erste Adresse. Dieser virtuelle Stammtisch beruht übrigens auf einer Volvo Schraubergemeinschaft in Hamburg, die in einer ehemaligen Honigfabrik residiert.

Und tatsächlich: Einer hat schrottige Flügel rumfliegen und besonderer Glücksfall: Sie sind blau!

Buckelvolvo Kotflügel

Genau das, was ich brauche. Leider hat er bisher nur eine Seite gefunden.

Buckelvolvo Kotflügel

Hoffen wir, dass die andere Seite noch auftaucht. Das wäre perfekt!

wrecksforever aus dem Fusselforum wird den/die Kotflügel für mich bergen. Schön, wenn das Netzwerk funktioniert - danke vorab schon einmal dafür.

Sollte der zweite Kotflügel nicht auftauchen, gibt es schon jetzt Plan B. Blogleser Lars ist erst 17, restauriert aber schon einen Buckelvolvo. Und auch er hätte rostige Flügel.

Buckelvolvo Kotflügel

Die zu bergen wird schwieriger, er wohnt im Postleitzahlenbereich 25764. Aber vielleicht brauche ich das nicht, wenn der andere blaue Kotflügel noch auftaucht...

5 Kommentare

Kommentar von: Makrochip [Besucher]
Recycling lebt vom mitmachen ! *thumbsup*
14.09.13 @ 17:33
Kommentar von: Christian [Besucher]
Postleitzahl bereich 25764 ist von mir etwa 60KM entfernt, aber leider komme ich nicht in deine Richtung, jedenfalls nicht in absehbarer zeit!
14.09.13 @ 18:18
Kommentar von: Rollator-Biker [Besucher]
Schwebt dem Chef-Designer vielleicht sowas in dieser Art vor ?
Truck-Basis, Dach ab, Frontscheibe gekürzt, Ladefläche noch vorhanden, alles rundum kurvig und liebevoll blau/rostig:

Gas Monkey Garage Ford Truck 1952 (Bild 29, rechte Spalte ziemlich weit unten)

http://www.designbyjoyce.com/fastnloud/photos-builds.html

Heckansicht hier

http://www.pinterest.com/pin/185562447119427145/
14.09.13 @ 18:27
Kommentar von: Nordseewolf [Besucher]
MOin ich komme aus cuxer ecke bin aber auch mal in der PLZ gegend von 25764 und fahre auch öfter mal richtung köln und weiter...

Mfg Bin auch ihm fusselforum vertreten
14.09.13 @ 20:51
Kommentar von: Grooby [Besucher]
Moin!
Wohne zwar weiter weg, arbeite aber in Tönning.
Könnte ich für Dich bergen.

Gruß aus der Nähe von Husum
14.09.13 @ 23:35