Posted in Pirat

Fortsetzung der Nasen-OP

Die Haube ist noch lange nicht fertig- gestern kam die Rückseite dran. Durch das Einkürzen der vorderen Kante bei der “Grundhaube” enstand ein Spalt, den es galt zuzubraten – Verletzungsgefahr.

Auch habe ich die Unterseite der Nase verschweißt, da waren auch scharfe Kanten übergeblieben. Ich hab die Gelegenheit genutzt, die … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Nichts hält so gut, wie ein gutes Provisorium…

Erinnert Ihr Euch? Ich hatte doch massive Elektrikprobleme resultierend aus ner zusammengeschmorten Zentralelektrik. Michael hatte mir das damals hinimprovisiert, bis ich eine “neue” ZE bekomme. Nun, eine neue Zentralelektrik habe ich schon länger rumfliegen. Aber das Provisorium funktionierte ja. Deshalb habe ich bei Michael auch keinen Druck gemacht, das … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Post aus Mexico :-)

Eben war FedEx da. Lieferung aus Mexico. Sind leider nur 4 geworden und ausschließlich “CORSAR CD” Embleme.

Das is soweit ärgerlich, weil der CD der Stufenheck ist und ich ja ne Santana-Allergie hab
Nur Sticheleien, auch wenn mir der Santana tatsächlich nicht gefällt – ne, das Problem bei den Stufenheck-Schriftzügen … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Nasenpiercing

Weiter geht?s im Programm. Da fehlte ja noch ein Seitenteil für die Nase/Hutze. Also selbes Spiel, wie auf der anderen Seite. Die flanke hatte ich ja schon zurechtgeschnitten, die also auf den anderen Motorhaubenrest gebraten.

Und dann wieder die andere Kante aus Reststücken. Alles wie gehabt.

Was ich aber anders … Weiterlesen

Share:
Posted in Werkstatthölle

Der verfluchte Roller

Wie ich schon berichtet habe, habe ich den Roller meines Nachbarsohns in Pflege. Einen CPI Oliver City.

Aber ehrlich – ich hab doch nicht wirklich Ahnung von den Dingern. Wie geht man an das Thema ran? Nun, erstmal ein Aufruf im Fusselforum. Parallel suchte ich nach einem Reparaturhandbuch und … Weiterlesen

Share:
Posted in Scene

Altautotreff Februar 2010 in Darmstadt: Langsam kommt der Frühling…

Zugegeben: Richtig warm ist es immer noch nicht, aber als die Sonne über dem BurgerKing Parkplatz lachte, ließ es sich durchaus aushalten. Und do kam auch das erste Amischiff aus dem Winterschlaf – ein sehr gediegener Buick in Frauenhand.

Was ein geiles Batmobil.

Der Wagen stammt aus Berlin und wird … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Speziell für Monsterbacke…

Monsterbacke hatte es in einem Kommentar angemahnt, aber er hat ja recht. Ich hab doch tatsächlich noch kein Foto der kompletten Rücksitzbank gepostet. Ich hatte dazu keinen Blogeintrag gemacht, aber die Rücksitzbank ist inzwischen schon lange komplett. Eine Rückensitzlehne mußte ich noch daheim benähen.

Die Sitze sind also inzwischen komplett … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Dann ma weiter mit der Nasen-OP

Gut, Idee stand, nun mal die Umsetzung austüfteln. Einen fertigen Passatnasenverlängerungssatz gibt es nicht. Begonnen habe ich mit dem “Ausputzen” der Haubenpartie, die aufgesetzt werden sollte – sprich die Verstrebungen, die nicht so hoch sind, entfernen. Ging mit der Millimeterscheibe auf der Flex ganz gut, auch wenn ich mit der … Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Beginn der Nasen-OP

Endlich mal wieder in der Werkstatthölle. Bevor ich mich um die Kür kümmern konnte, kam erst einmal die Pflicht.
Ich hatte ja ein Problem mit dem Gurtschloß. Gut, Plastik ab, etwas gefummelt, dann ging?s auf und ich hatte ein abgebrochenes Plastikteil und ein paar andere Kleinteile in der Hand. Schrott.… Weiterlesen

Share:
Posted in Pirat

Jagderfolge

Nun, anfangs sah es schlecht aus. Ich wollte ja einen Corsar Schriftzug aus Mexico. Was habbich durch die Gegend gemailt…

Nun bin ich gleich doppelt fündig geworden.

Zunächst mal: In Mexico ist es wie in Deutschland. Bei VW gibt es nicht mehr alle Teile von 80er Jahre Autos neu. … Weiterlesen

Share: