Posted in Scene

Es war mal wieder ein Wetterdrama

Veterama, Wetterdrama. Das Wortspiel liegt leider auf der Hand. Am vergangenen Wochenende fand nach zweijähriger Abstinenz wieder eine Veterama in Hockenheim statt. Ich hatte ja schon berichtet, dass ich mich darauf vorbereitet hatte. Am Freitagmorgen ging es dann los in Richtung Hockenheimring. Früher war ich freitags noch nicht so aktiv. … Weiterlesen

Posted in Scene

Endlich wieder Veterama!

Es ist schon fast unwirklich. Die letzte Veterama war im Oktober 2019 in Mannheim. Seitdem ruhte der Oldtimer Teilemarkt, bei dem ich seit Jahren immer einen Stand habe – auch schon seit vielen Jahren zusammen mit unserem gewachsenen Veterama Freundeskreis mit dem wir einen Gemeinschaftsstand machen. Im Frühjahr etwas kleiner, … Weiterlesen

Posted in Scene

Es ist manchmal schon kompliziert

Bei meiner alten Wohnung hatte ich einen Stellplatz für meinen Bestattungsanhänger direkt hinterm Haus. Da stand er gut. Den Stellplatz hatte ich nicht mehr, also suchte ich damals einen günstigen Stellplatz und nahm den günstigsten, den ich finden konnte. Der hat aber einen entscheidenden Nachteil: Er war unter einem Baum … Weiterlesen

Posted in Scene

Der traditionelle Aprilscherz 2022

Es war natürlich ausgemachter Blödsinn. Eine Tablette, die aus Essig einen dieselähnlichen Kraftstoff macht, gibt es (noch) nicht. Es handelte sich natürlich um meinen traditionellen Aprilscherz dieses Jahr.


Innovation aus Mainz

Die Dieselpreise explodieren. Heutzutage Tanken fahren ist der Horror. Ich hatte das Thema eigentlich schon lange ad acta gelegt, … Weiterlesen

Posted in Scene

Wenn Existenzen auf dem Spiel stehen…

Manchmal stellt man eine Anfrage und erfährt dann Dinge, die einen komplett schocken…

Aufmerksamen Bloglesern wird der Name Dirk etwas sagen. Dirk ist der Organisator unseres Veterama Gemeinschaftsstandes, absoluter Mercedesfan, auch in Clubkreisen engagiert und hat von unserem Gemeinschaftsstand immer den größten Teil. Kein Wunder – er lebt davon im … Weiterlesen

Posted in Scene

Die Sache mit den Eiern

Mir ist natürlich bewusst, dass meine Umbauten nicht bei jedem auf Begeisterung stoßen. Naiv zu denken, dass mein Geschmack der Maßstab wäre, an dem man sich orientieren müsste. Manches meine ich auch ironisch, was manche nicht verstehen und ganz klar: Ich provoziere ich auch ganz gerne und spiele damit. Gehört … Weiterlesen

Posted in Scene

Mein persönliches Fundstück des Jahres

Wie Ihr wisst, habe ich gleich mehrere Schrauben locker. Eine ist meine Liebe zu alten Passat, eine andere meine Jägermeister Sammelleidenschaft, die sich auch in meiner Autoschrauberei schon mehrfach gezeigt hat. Kombiniert habe ich das mit dem Jägervari damals, den ich für meinen Patensohn zum 18. Geburtstag gebaut hatte.

Information … Weiterlesen

Posted in Scene

Auf Stipvisite bei Martl

Ich war gestern unterwegs in Bayern und musste mir ein wenig Zeit um die Ohren schlagen. Es war kein großer Umweg, deshalb fuhr ich einfach mal wieder bei Martl vorbei, den ich schon einmal bei meiner Rückenwindtour besucht hatte. Auf Facebook hatte ich ein Video gesehen, dass inzwischen der Motor … Weiterlesen

Posted in Scene

Der W126 Rapid

Derzeit geistern wieder einmal Bilder von dem Mercedes W126 500 SEL durch Facebook, der ein Renault Rapid Heck implantiert bekommen hat.

Und einige verlinken mich dann auf diesen Beiträgen unter dem Motto: „Kuck mal, da hat jemand Deine Idee geklaut“, oder „Warst Du das?“.

Natürlich war ich das nicht und … Weiterlesen

Posted in Scene

Lasst diese sch… Panikmache! Lasst die Techno Classica stattfinden!

Ich bin gerade gesundheitlich leicht angeschlagen, deshalb zieht es mich nicht in die Werkstatt. Und gleich kommt wieder dieser Gedanke: Corona Virus?

Mir geht diese Panik derzeit mächtig auf den Sack. Nein, ich habe ausgiebig Fastnacht gefeiert. Im Saal geschwitzt, draußen war es kalt, ich war als Raucher öfters draußen, … Weiterlesen