Der April Altautotreff in Darmstadt

Der April, der April, der macht was er will. Holten wir uns am Wochenende davor auf der Veterama noch einen Sonnenbrand, liegt inzwischen in Deutschland teilweise sogar Schnee. Klar. In Darmstadt nicht. Regnete es am Vormittag noch ständig, war es aber zur Altautotreff Zeit wenigstens trocken. Trotzdem war die Beteiligung bei den Temperaturen natürlich eher überschaubarer.

Beim Altautotreff in Calw, der im Gegensatz zu Darmstadt das ganze Jahr um 15 Uhr beginnt, war gar nichts los, so dass Mario, der das dort organisiert sich spontan entschloss mit seinem Horscht Pfui nach Darmstadt zu kommen.

Das Auto sollte einigen Bloglesern bekannt sein. Schon eine Legende und nach wie vor am Leben gehalten.

Kalli kam mit seinem neuen Ex-Polizei Ford Scorpio (sorry für das unscharfe Bild).

Jetzt werden aufmerksame Leser denken: Moment einmal. Der war doch schon das eine oder andere Mal da. War er nicht. Kalli hatte mit seinem alten Scorpio einen Unfall. Und da er auf Einsatzfahrzeuge steht, wollte er wieder genau so einen Scorpio und hatte auf der Suche Glück und fand noch einmal einen. Hier ein Bild von beiden Scorpios.

Die Fahrzeuge sind quasi Geschwister, die EZ liegt nur wenige Tage auseinander. Jetzt hat er für den neuen auch ein gut gefülltes Ersatzteillager auch mit den spezifischen Teilen, die nur die Polizei hatte. Und er kann die Teile, die beim neuen Auto nicht so prall sind vom anderen Einsatzwagen übernehmen.

Es war zwar trocken, aber trotzdem ziemlich kalt. Aber ich kam gestern trotzdem zu neuen Erkenntnissen, woran das liegen könnte, dass mein Pirat immer noch zu fett läuft. Eventuell ist der Gashebel, den ich beim Öffnen der ESP abnehmen musste, versetzt montiert. Ich muss echt einen Boschdienst finden mit einem alten Meister, der solche Einspritzpumpen so oft instandgesetzt hat, dass er sie im Schlaf auseinandernehmen und wieder zusammensetzen kann. Ich bin da echt überfordert.

Durch die Temperaturen löste sich der Altautotreff früher als sonst auf. Ich habe es trotzdem nicht bereut, hingefahren zu sein.

Hier noch ein paar Bilder:

Der nächste Altautotreff ist am Pfingstsonntag, den 19.05.2024 – das ist eben der 3. Sonntag im Monat…

4 thoughts on “Der April Altautotreff in Darmstadt

  1. Ein Diesel kann nur bei über vollgas zu fett sein. Der Gashebel kann nur zahnweise versetzt montiert sein. Wäre der einen Zahn daneben, so dass er über den Vollgasanschlag kommt, hättest du keine erträgliche Leerlaufdrehzahl, die läge dann etwa im Bereich der Abregeldrehzahl.

    1. Woran kann es dann liegen? Er läuft sauber im Leerlauf etc. EIGENTLICH alles normal, ABER: Er braucht ca. 8l auf 100km und er qualmt unter Last schwarz. Ölverbrauch ist da, aber nicht astronomisch.
      Förderbeginn hat ein befreundeter KFK Mechaniker eingestellt, bleibt eigentlich nur ein Fehler beim Wiederzusammenbau nach Wechseln der Dichtng.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.