Posted in KLEs Home Pirat

Sollbruchstelle/Bloggerbalkon

Es gibt Situationen in meinem Autofahrerleben, auf die ich anscheinend besser vorbereitet bin, als andere – aus purem Zufall. Letzthin passierte mir etwas, was wohl einfach der Materialermüdung zuzuschreiben war. Ich stieg Freitag vor einer Woche in den Pirat ein und die Sonnenblende Fahrerseite hing auf Halbmast.

Der Halter der … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Tante Berthas Maschine

Meine Eltern renovieren gerade auch und beim Ausräumen stolperten Sie über die Nähmaschine von Tante Bertha. Irgendwie war die jetzt doch einmal im Weg.

Ich kann mich an meine Tante Bertha nicht wirklich erinnern. Sie war die Schwester meines Uropas, also die Tante meiner Oma väterlicherseits. Und als meine Eltern … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Lange verschoben.

In meinem Wohnzimmer steht mein Couchtisch, der eigentlich kein Couchtisch ist.

Der Tisch ist quasi ein Familienmitglied in Form eines ehemaligen ausziehbaren Esstischs. Er begleitet mich jetzt schon über 20 Jahre. Als ich meine erste Wohnung nach meiner Studentenbude einrichtete, fehlten mir quasi jegliche Möbel und damals gab es noch … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Resteverwertung

Eigentlich wäre mir die folgende Story keinen Blogeintrag wert, aber ich wollte Euch einen kleinen Gag nicht vorenthalten.

Zwischen meinen zwei Sofas fehlte für meinen Geschmack noch ein Beistelltisch. Ich wollte da etwas aus Echtholz, was nicht wirklich schwierig ist, aufzutreiben. Das Angebot ist groß, ich war frech und bekam … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Höher gelegt

Ich habe lange nix über meine Wohnung geschrieben. Es wird immer wohnlicher. Aber manche Dinge brauchen eben Zeit. Und ich habe keine Eile, denn ich weiß: Ist erst einmal ein Möbelstück da, dann bleibt es meist. Und ich habe seit Wochen ein zweites Sofa gesucht. Immer wieder stöberte ich auf … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Blumenkinder

Ich habe lange gebrütet an dem Gardinenproblem, dass die Klebehalterungen für die Vintagestangen nicht gehalten haben. Noch andere Klebemethoden ausprobiert etc. Nette Vorschläge kamen hier. Sikaflex? Sekundenkleber? Das ist natürlich Unsinn bei einer Mietwohnung. Ich würde als Vermieter ausflippen, sollte an meinen Fenstern bei einem eventuellen Auszug Kleber am Rahmen … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Stauraum

Natürlich arbeite ich ab und an weiter an meiner Wohnung. Kranke Ideen übersetzen, Lösungen austüfteln, …

So habe ich im Flur Handtuchstangen aufgehängt.

Natürlich nicht für Handtücher. Ich bin ja großer Fastnachter und ich habe eben auch den einen oder anderen Orden verliehen bekommen. Viel zu schade, in einer Kiste … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Leuchtorange

Nicht, dass Ihr denkt, ich bin mit meiner Wohnung fertig, weil ich lange nichts mehr hier darüber geschrieben habe. Ich miste immer noch aus und tüftle an Lösungen. Beispielsweise für meine Jägermeister Krawatten. Ja, es gibt Jägermeister Krawatten.

In meiner alten Wohnungen hatte ich die in einer Art Minivitrinen von … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Erhöhung

Letzthin habe ich die Tischkreissäge in der Werkstatthölle angeworfen – in der Wohnung will ich inzwischen wegen den Sägespänen nicht mehr sägen – es steht schon zu viel rum, das ich danach wieder putzen müsste.

Holzreste, die ich noch hatte oder vom Sperrmüll geholt hatte in verschiedenen Stärken. Ich brauchte … Weiterlesen

Share:
Posted in KLEs Home

Lückenfüller

Die Decke meines neuen Vitrinenaufsatzes gefiel mir nicht. Ich habe ein wenig umhergedacht, was so passen könnte und entschloss mich, da in die Lücken irgendwelche Bretter einzupassen. Ich wollte die direkt im Baumarkt sägen lassen und musste dazu in einen anderen Baumarkt. Mein Stammbaumarkt sägt nur Platten bis minimal 30cm … Weiterlesen

Share: