Sackratte - KLEs Fiat Panda 141A

 
Für 80 Euro gekauft soll die Sackratte, ein Fiat Panda 141A, als Opferanode dienen, um den Pirat zu schonen. Natürlich durfte auch dieses Auto nicht normal bleiben...

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Verkauft! »

Bye Bye Sackratte!

18.04.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Bye Bye Sackratte!

Gestern kam Lino, der Käufer der Sackratte, nach Mainz um sie abzuholen. Ich hatte sie am Dienstag abgemeldet und ihm die Papiere per einschreiben zugeschickt und er hatte den Wagen dann auf seinen Namen zugelassen und brachte die Schilder mit.

Sackratte

An der Werkstatthölle luden wir noch den Kofferraum voll mit Teilen, brauche ich ja jetzt nicht mehr.

Teile

Und so fuhr er dann mit dem Wagen weg. Irgendwie wird man schon wehmütig, wenn ei8nen ein Auto verlässt, in das man so viel Arbeit gesteckt hat.

Abschied

Ich wünsche Lino allseits gute Fahrt und dass er die Sackkarre noch lange am Leben erhalten kann!

1 Kommentar

Kommentar von: Thomas [Besucher]
*****
Ich habe mir soeben den kompletten Blog zur Sackratte durchgelesen- RESPEKT!!! So leidensfähig und enthusiastisch muss man erst mal sein! Absolut geile Details.

Da freu ich mich umso mehr auf die Veterama am Wochenende- werd dich auf jeden Fall besuchen! Bis dahin!
10.10.14 @ 08:12