Rund um den Blog

 
Geschichten rund um den Blog, Blogkultur, etc.

Twitter

Inhalte

Fusselblog Leserkarren

Was fahren die Leser dieses Blogs? (Galerie auf Facebook)
Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Die Fusselblog Adventsauktion 2014Der Fusselblog ist Auto Blog of the Year 2014! »

Der Fusselblog - jetzt 16% mehr!

31.10.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Der Fusselblog - jetzt 16% mehr!

Na? Bemerkt? Der Fusselblog ist etwas in die Breite gegangen. Ich wurde öfters angesprochen: Mensch KLE, die Bilder in Deinem Blog sind wirklich klein. Ums genau zu sagen: Bisher waren die Bilder 500 Pixel breit. Das kommt von den Ursprüngen des Fusselblogs. Man mag es kaum glauben: Am 29. Dezember wird der Fusselblog 10 Jahre alt. Und vor 10 Jahren waren die Bildschirme noch kleiner, die Standardauflösungen geringer. Inzwischen sollte ich mir keinen Kopp mehr darum machen, etwas in der Breite zuzulegen. Deshalb haben in Zukunft die Bilder im Fusselblog 640 Pixel Breite.

größer

Ich denke, das wird den meisten Lesern gefallen, wenn man auf den Bildern mehr erkennt.

Vielen Dank an dieser Stelle an Daniel (Bnoob), der mir beim Anpassen des Templates geholfen hat.

11 Kommentare

Kommentar von: Hipposhit [Besucher]
Perfekt.
*applausklatsch*
Happy Hippo
31.10.14 @ 09:28
Kommentar von: Dreiradfahrer [Besucher]
cool, Fusseln in Breitbild, perfekt!
31.10.14 @ 10:55
Kommentar von: Tommy [Besucher]
Mach mal ruhig die Bilder 800 breit.
Ich hab jetzt übrigens links und rechts sehr, sehr breite braune Ränder und oben rechts fängt das fusselblog-Logo neu an ("fus") und von der Buckelvolvo-Schaltfläche fehlt das "olvo" bis zum Mouseover.
Win7 Pro X64 mit Chrome 38 X64 bei 1680x1050.
31.10.14 @ 11:23
Kommentar von: OST [Besucher]
Sehr schön, aber wie kommst Du auf 16%?
Für mich sind das 28% in der Breite.
31.10.14 @ 11:35
Kommentar von: Herr Bnoob [Besucher]
Versuch mal Strg + F5, ansonsten bitte einmal Screenshot :)
31.10.14 @ 11:35
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@Thommy
Bilder neu laden, Du ziehst da was ausm Cache.

@OST
16% (genau 15,625%) in der Gesamtbreite nicht in der Breite der Bilder
31.10.14 @ 11:46
Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
Du hast vergessen das Wort "NEU" in den roten Störer zu basteln!
31.10.14 @ 14:01
Kommentar von: nordwind32 [Besucher]
Muss nicht größer.
Mein neuer Schleppi hat 12,5 Zoll und 1366x768 Pixel.
Mehr PC will ich gar nicht haben.
31.10.14 @ 20:11
Kommentar von: Tommy [Besucher]
Ah. Hätte ich auch selbst drauf kommen können mit Strg-F5. Gut. Jetzt Bilder einwandfrei, aber... war früher auch schon rechts und links dermaßen viel Rand? Insgesamt würde ich jetzt schätzen, dass knapp 40% der Anzeige aus Rand bestehen.
31.10.14 @ 20:33
Kommentar von: Sebastian [Besucher]
Würde auch vermuten, dass der Trend nicht unbedingt zum größeren Bildschirm geht, mit den ganzen Smartphones.

Na, ich hab eh nichts von Bildern.
Gruß Sebastian
31.10.14 @ 22:21
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@Tommy
Die Streifen waren vorher 16% breiter seitlich ;-)
03.11.14 @ 12:06