Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

multiblog
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Nennt mich Crashtest DummyBack on the road »

Rotlichtbezirk auf Malibu

20.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Rotlichtbezirk auf Malibu

Ich will ja immer meinen Fahrzeugen ihre ursprüngliche Identität nehmen. Ich liebe die dummen Fragen, wenn Leute tatsächlich nicht wissen, vor welchem Fahrzeug sie stehen. Gut geht das über die Leuchten. Der Titan braucht also andere Heckleuchten.

Ich ging diesmal einen anderen Weg diese auszusuchen. Ich habe im Fusselforum einen Suchthread eröffnet und einfach einmal nachgefragt, was die User gerade so schlachten. Denn eigentlich ist es am Einfachsten, wenn man auch das Blech rund um die Rückleuchten mitbekommt. Das Motto: Lassen wir den Zufall entscheiden, was gerade im Angebot ist und nicht gezielt nach Rückleuchten googeln. Es wurde viel angeboten/diskutiert, was passen würde, bis ein Angebot kam, das ich, wenn alles klappt, annehmen werde.

Rückleuchten Chevrolet Malibu

Erster Gedanke: Porno! Das ist 70er Jahre Amitrash. Die muss ich haben. Sie stammen von einem Chevrolet Malibu Classic.

Malibu

Zwar nicht das Blech drumrum dabei, dafür stimmt der Kurs - und zufälligerweise ist die Höhe zu den Escort Leuchten einigermaßen identisch. Natürlich sind die breiter, bedeutet, das Kennzeichen muss nach unten, aber das ist ja "business as usual". Die Leuchten sind auch die Version für Europa, haben also E-Prüfzeichen. Das ist nicht selbstverständlich für amerikanische Rückleuchten.

Wermutstropfen: Es fehlen die Halterungen für die Birnen.

Rückleuchten Chevy Malibu

Die Halterungen sind Bestandteil des Kabelbaums und den will der Verkäufer bei "unserem" Tarif nicht rausrücken. Das verstehe ich.

Lampenfassungen

Aber ich habe Rückleuchten im Fundus, da sind die Halterungen ähnlich aufgebaut, ich hoffe, ich kann das umfummeln. Und ich weiß, wo noch mehr dieser Fassungen liegen. Da werden wir durchprobieren. Wenn das steht, ist das ein Samstag Fummelarbeit, dann sind die drin, notfalls klebe ich sie mit Sikaflex rein.

5 Kommentare

Kommentar von: Freddy [Besucher]
Die müssen da rein , unbedingt !
Als ich die in der Suche gesehen habe musste ich irgendwie versuchen nicht in die Garage zu gehen um die Rekordleuchten zu suchen ....

Ja ich weis , hätte mir mehr Geschick machen können ....
Mach die rein .... kommst du nicht weiter , suche ich dir die anderen Leuchten raus .
Denke aber kann ich mir sparen .

Mfg Freddy
20.11.14 @ 10:23
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
"Rotlichtbezirk auf Malibu"

Wieso auf?
Malibu is ne Stadt, keine Insel.
The Bu, wie Alan Harper mal so stolz prahlte.
20.11.14 @ 16:33
Kommentar von: Gizmouw [Besucher]
Die Fassungen sehen fast aus wie die beim 190er in den vorderen Blinker. Falls benötigt kann ich ma die daten rüberschieben...
20.11.14 @ 17:27
Kommentar von: malibu [Besucher]
...ja,ich geh ja schon innen keller;-)
21.11.14 @ 16:40
Kommentar von: Makrochip [Besucher]
Kennzeichen nach unten und zwischen die Rülis die FFCC-Clubplakette dübeln (y)
21.11.14 @ 19:05