Back on the road

Fahrzeugwechsel. In der Vorhölle habe ich umrangiert. der Benz von Andi kam auf den Stellplatz, der Titan temporär davor. Das geht nur so lange gut, bis mein Vermieter kommt, aber Dienstagabends treibt der Sport.

Vorhölle

Dann ging es an den Beifahrersitz. Das ging relativ fix, denn ich konnte das Unterteil vom ursprünglichen Fahrersitz verwenden, die waren identisch, ich musste nur einen Bolzen umschrauben, der den Aufbau klappbar / nicht klappbar unterscheidet. Beim Beifahrersitz ist es mir vollkommen schnuppe, wenn der ein paar cm weniger nach hinten geht.

Sportsitze

Der Verkäufer, von dem ich die Sitze ersteigert hatte für einen Euro, hatte offenbar eine Katze – überall Tierhaare. Ich muss den Sitz dringend ausbürsten und aussaugen. Das ist echt eklig.

Dann hieß es ausladen, was so drin war und einladen. Ich habe die nicht passenden Alus mit Reifen eingeladen und die Felgen, die draufsollen.

Räder

Das muss ich jetzt ummontieren lassen. Sind die Sommerräder. Aber irgendetwas muss ich ja draufschrauben, wenn ich die Winterfelgen entrosten will, bevor ich da die neuen Winterpneus aufziehen lasse.

Und dann ging´s auf die erste richtige Fahrt nach der Motorreparatur.

Focht Titan

Der Bock läuft wieder gut. Scheint soweit alles in Ordnung zu sein. Wurde echt Zeit, der Winter naht.

8 thoughts on “Back on the road

  1. Kleb einen Adventskranz auf die Haube, ein Zweiggedeck auf die Heckablage und tackere Lichterketten um die Fenster, an den Innenspiegel einen Weihnachtsstern, der bunt blinkt: 1A-Winterschlampe.
    Aber bitte nur mit Weihnachtsmannmütze fahren!

    Warum fährst Du eigentlich keinen Twingo? Dann könnte man den mit Wasser und Styroporkügelchen füllen und hätte eine perfekte Schneekugel, die man sogar schütteln kann.

  2. Unterschätz den Twingo nicht. Kannte mal jemand mit +2m, der hatte sich extra nen Twingo gekauft, da er da ohne Modifikationen drin sitzen konnte. Da gibt es nicht viele Autos wo das geht. Käfer fällt mir noch ein.

  3. Und in nen Twingo kann man auch ne Mischmaschine drin transportieren.Kofferaumdeckel geht nicht ganz zu aber es geht…..
    Wieviel Kg Anhängelast hat der Escort eigentlich?
    Mfg
    Pollo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.