Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Das Netzwerk denkt mit...Lufthutzenmassaker? »

Pfffrt! Demokratie im Blog. Wo kommen wir da hin?

23.06.15

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Pfffrt! Demokratie im Blog. Wo kommen wir da hin?

Bei meinen Gedankensprüngen zu den Lufthutzen dachten tatsächlich wieder Leser, sie könnten hier mitreden. Tztztz. Ihr wisst doch, dass ich hier keine Demokratie zulasse. Der Fusselblog ist eine Diktatur in Reinform ;-)

Die Hutzen kommen, sie werden in Wagenfarbe gelackt und natürlich bleiben die vorne geschlossen. Und wenn Ihr Euch auf den Kopp stellt und was weiß denn ich wackelt. Aber sie bekommen Fake Öffnungen vorne in Form einer mattschwarzen Folie. Und der Rand, ja, da kommt was, was ich schon einmal ausprobiert habe:

Lufthutze

Lufthutze

Ich finde das lustig so. Gut, dass ich den Test gemacht habe, mir ist die gestrichelte Linie zu dick, wenn ich das so aufgeklebt sehe. Da muss ich wohl noch einmal ran.

11 Kommentare

Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
*hüstel* Demokratie? Da hast Du aber was falsch verstanden.

Meine "Anregungen" in den Kommentaren gebe ich jedenfalls immer nur ab, um Deine festbetonierte Meinung durch abschweifende Nebenkriegsschauplätze weiter zu zementieren und ja keine Abweichungen von der Ursprungsidee - so limitiert sie auch zunächst sein mag - mehr zuzulassen.

Das ist hier keine Übung in Demokratie, sondern eine durch die Blog-Leser ausgeübte Art von Zensur! Quasi reziprok und so...
23.06.15 @ 09:22
Kommentar von: Ferdi [Besucher]
Lasse er doch das Fussvolk lustig umherschnattern.

23.06.15 @ 10:08
Kommentar von: gvz [Besucher]
mach die doch ins Dach--da behaelste immer einen kuehlen Kopp
23.06.15 @ 11:03
Kommentar von: Nordlicht [Besucher]
Moin KLE,

na dann drücke ich Dir die Daumen, dass keiner auf die Idee kommt die Hutzen dort aufzuschneiden.

Stelle Er sich mal vor, der Wagen stände in einer Tiefgarage, wo so manches Fussvolk vertreten sei. :-)

Gruß vom Nordlicht

P.S. Du solltest noch eine Vogelstange daran schrauben, damit die Vögel den Lack nicht zerkratzen. ;-)
23.06.15 @ 11:21
Kommentar von: elont [Besucher]
Fahrbare Vogeltränke, das ist als Motiv ausbaufähig :)
23.06.15 @ 11:53
Kommentar von: Arbeitsmigrant [Besucher]
...und so ein kleines Scherensymbol auf die Linie. So wie bei den Coupons in den Zeitschriften der 80er. Weisse Bescheid, ne ;)
23.06.15 @ 16:44
Kommentar von: Blaubarschbube [Besucher]
Soll der Pöbel denken was er will,das mit der Ausschneidelinie ist genial
23.06.15 @ 17:20
Kommentar von: wurstmann [Besucher]
nenen keine Scheere, da gehört was anderes dran, ne Flex, ne Stichsäge, Hammer und Meißel oder so...
plaste mitter Scheere schneiden, sin mer hier denn im Kindergarten?
23.06.15 @ 21:51
Kommentar von: Rollator-Biker [Besucher]
Das Teil wird immer mehr zu "Yps mit Gimmick + Bastelbogen" auf Rädern. Naja. Aber dann bitte den Innenraum nicht vernachlässigen. Der paßt bald nicht mehr zum Rest.
24.06.15 @ 15:48
Kommentar von: McWednesday [Besucher]
Yps mit Gimmick + Bastelbogen hat mittlerweile Kultstatus.

..das wird der Focht nie schaffen *Pfeif*
24.06.15 @ 16:02
Kommentar von: BiBi [Besucher]
Du solltest ähnlich viel Zeit in den Piraten investieren anstatt in Revell....
25.06.15 @ 09:41