Altauto-Scene

 
KLEs Geschwätz, das nicht zu einem seiner Karren gehört.
 
  • Berichte von Autotreffen und Oldtimermärkten
  • Geschichten rund um KLEs Werkstatthölle
  • Termine
  • Berichte über fremde Projekte
  • Fusselblog Interna
...und was mir sonst noch so auf der Leber liegt und ich einfach mal runterschreiben will.

Twitter

Inhalte

Fusselblog Leserkarren

Was fahren die Leser dieses Blogs? (Galerie auf Facebook)
Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

multiblog platform
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Bericht/Bilder Altautotreff Darmstadt Juni 2014Bericht/Bilder Altautotreff Darmstadt Mai 2014 »

Kustom Kulture Forever Herten 2014 - eine Welt, in die es sich lohnt hineinzutauchen

26.05.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Kustom Kulture Forever Herten 2014 - eine Welt, in die es sich lohnt hineinzutauchen

Spontan habe ich entschieden, am vergangenen Samstag nach Herten zu fahren zur Kustom Kulture Forever. Kollege Fox holte mich zu nachtschlafender Zeit ab und wir fuhren als Tagesbesucher nach Herten.

Kustom Kulture Forever 2014

Zunächst einmal muss man anmerken: Da schlagen die Uhren ganz anders. Als wir gegen halb zahn da aufschlugen, war kaum noch etwas los.

Kustom Kulture Forever 2014

Das Geschehen beginnt erst gegen Mittag - zum Fotografieren ist das ideal, da einem kaum Leute vor die Linse laufen. Und man weiß gar nicht, was man fotografieren soll. Wenn mir normal ein Hot Rod vor die Linse läuft, dann renne ich drum rum und schaue mir alle Details an. Nur bei der Masse?

Hot Rod

Wobei. Als ich diesen 1951er Ford COE sah, brauchte ich eigentlich nix mehr zu sehen. Was ein geiles Gerät.

Ford CEO 1951

LKW tief auf dem Boden, das hat Style. Und die urigen Proportionen des COE kickten mich schon immer.

Ford COE 1951

Und um mal die Dimensionen dieses Wagens zu demonstrieren - ich kann mit meinen 2,04m bequem auf einem Trittbrett liegen.

Ford COE 1951

Die "normalen" Hot Rods sind für mich grenzwertig. Da hat man als Riese irgendwie wenig Chancen.

Hot Rod

Kollege Nenad hat sich einen Rod mit netter History zugelegt. Der Wagen stammt quasi aus erster Hand. Der Erstbesitzer hat den Wagen neu gekauft (logisch) und er wurde bereits 1956 zum Hot Rod umgebaut, wechselte irgendwann in den Besitz des Sohnes. Ein deutscher Käufer holte das Auto über den Teich, dessen Frau war aber gegen den Wagen. So kam er zu Nenad.

Ich habe Probe gesessen.

Hod Rod Nenad

Hot Rod

Ich müsste Prioritäten setzen. Ans Gaspedal komme ich - aber nicht an die Bremse. Aber wer bremst verliert. Leider war der Wagen kaputt. Die Tür ging nicht zu. Spötter behaupten, mein Bein wäre im Weg gewesen...

Weiter zu den anderen Wagen. Ein abgefahrenes Projekt mit Airride: Wieso sollte das Limousinen vorbehalten sein?

Airride

Man beachte den negativen Sturz an der Vorderachse.

Airride

Macht das Sinn? Nein. Und genau deshalb ist das schweinegeil.

Besonders gefreut habe ich mich, genau diesen Rod wiederzusehen.

Framo Hot Rod

Viele werden jetzt sagen, was ist ausgerechnet an dem so toll sein soll.

Framo Hot Rod

Dieser kleine Hot Rod und mich verbindet eine persönliche Geschichte. Dieser Wagen war der Auslöser, warum ich inzwischen einen eigenen Hot Rod baue. Die Basis für den Wagen ist tatsächlich ein Framo Rahmen. Und er fährt auf schwarzen Kennzeichen. Als ich den das erste Mal 2006 live gesehen habe, startete mein Kopfkino zum eigenen Framo Rod.

Es gab geflakete Autos zu sehen...

Flakes

Viele Nette Details.

Flugzeugsitze

Rücklicht

Karren, aber auch reihenweise Motorräder.

Custom Bikes

Ja, an manchen Mopeds hatte auch ich als Nichtbiker meinen Augenspaß, wie diese Maschinemit ziseliertem Tank und "Sattel".

Ein besonderes Highlight war das Motodrom.

Motodrom

Man hat ja schon viele Bilder von den Steilwandfahrern gesehen, aber wenn ein Motorrad wenige cm von Dir im 90° Winkel an Dir vorüberbrettert - dieses Erlebnis können weder Filme noch Fotos einfangen.

Motodrom

Nein, das ist keine Doppelbelichtung - die Fahrerin(!) war nur einfach zu schnell für die Kamera. Ein wackeliger Holzbottich und scheinbar lebensmüde Benzinjunkies nutzen eine kräftige Portion Wahnsinn und die Fliehkraft um Kinnladen gegen die Holzbrüstung knallen zu lassen.

Motodrom

Dieses Erlebnis kann man nicht simulieren. Das ist nur live echt. Wer mal die Möglichkeit hat - dringender Tipp: Ansehen.

Der Titel Kustom Kulture ist Programm. Es gibt auch ein Zelt für internationale Pinstripe Künstler, die teilweise auch z.B. aus Japan extra dafür anreisen, eine Halle für Tätowierer und eine Ansammlung der abgefahrensten Autos und Leute. Und selbst wenn man nur einen silbernen Golf geleast hat und eigentlich nichts mit amerikanischen Autos am Hut hat. Es ist eine eigene Welt und es macht einfach Laune in sie hin einzutauchen.

Mehr Bilder in der Galerie.

10 Kommentare

Kommentar von: Snoopy [Besucher]
Auch nicht schlecht:
https://www.youtube.com/watch?v=lDW6j2US8n4
Mir war vom Zugucken schwindelig ;-)
26.05.14 @ 10:15
Kommentar von: Joschy [Besucher]
Auch ein GM, und schön gefusselt:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/opel-ascona-c-touring,-lkw-zulassung!!/194790356-216-4023?ref=search
26.05.14 @ 12:18
Kommentar von: Rollator-Biker [Besucher]
Geile Bilder. Es gibt nicht zufällig noch eins vom grünen Citroen auf Bild 75 ? Sieht man so selten auf deutschen Straßen ..
26.05.14 @ 14:04
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
Is Dir dieser holländische Chevy COE (wers nich weiß, das steht übrigens für Cab-Over-Engine) bekannt? Da gibts nochn Bild von, wo er durch nen Tunnel fährt und wegen der Tiefe Funken sprüht, hat Googel aber auf die Schnelle nich gefunden...

http://i43.photobucket.com/albums/e400/kooscoe/OriginalandKustomChevyCOE10.jpg
26.05.14 @ 16:55
Kommentar von: MainzMichel [Besucher]
"Ein abgefahrenes Projekt mit Airride: Wieso sollte das Limousinen vorbehalten sein?"

Ist es nicht. Fast jeder LKW oder Bus hat es heutzutage. ;-)


Adios
Michael
26.05.14 @ 17:25
Kommentar von: Stan [Besucher]
""Ein abgefahrenes Projekt mit Airride: Wieso sollte das Limousinen vorbehalten sein?"

Ist es nicht. Fast jeder LKW oder Bus hat es heutzutage. ;-)"

und der Sturz ist bei normaler Höhe auch normal!

27.05.14 @ 00:33
Kommentar von: Mietz13 [Besucher]
Komisch dass ich Dich gar nicht erspäht hab, KLE.:D Bin eigentlich den ganzen Tag da rumgeschlichen. Und in meiner Nähe aufm Campingplatz waren sogar Vertreter des Fusselforums ansässig. ;D
27.05.14 @ 20:29
Kommentar von: Tommy [Besucher]
*****
Es sind sehr Schöne Bilder bei, einfach nur Genial manche Schlitten.
11.06.14 @ 22:18
Kommentar von: trudesilvi [Besucher]
Hallo zusammen,

der hellblaue COE-Truck hatte wohl auf der Kustom Kulture in Herten ein For-Sale Schild in der Windschutzscheibe.

Kann mir da jemand was zu sagen oder mir ne Kontaktinfo geben?
08.06.15 @ 16:47
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@trudesilvi
Du hast Mail...
08.06.15 @ 17:13