Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« VorderachsflexenNeues von den Türverkleidungen »

Neuer Partner für das EuroHotRod Projekt: ATP-Autoteile

23.02.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Neuer Partner für das EuroHotRod Projekt: ATP-Autoteile

Mir ist es gelungen die Firma ATP Auto-Teile-Pöllath Handels GmbH als Partner mit ins Boot zu holen.

ATP Autoteile

Ein wichtiger Partner, denn natürlich braucht man für den Aufbau eines Fahrzeuges diverse Verschleiß- und Ersatzteile. Und ATP ist dafür ideal geeignet. Das Unternehmen hat ca. 700.000 neue Autoersatzteile im Sortiment. Sowohl von bekannten Markenherstellern, als auch von kostengünstigeren geprüften Herstellern. Wer schon einmal bei eBay nach Ersatzteilen gesucht hat, ist sicherlich schon einmal über ATP gestolpert. ATP war das dritte Unternehmen in Europe, das 2012 die magische Grenze von 1 Millionen Bewertungen geknackt hat. Derzeit bietet ATP ca. 13.000 verschiedene Ersatzteile über eBay an.

ATP Autoteile

Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und erhielt 2012 vom bayrischen Wirtschaftsministerium die Auszeichnung Bayern Best 50 für besonders wachstumsstarke Unternehmen. Inzwischen beschäftigt es ca. 240 Mitarbeiter alleine im Inland an seinen Standorten in Pressath (Logistik) und Kirchenthumbach (Verwaltung) in der Oberpfalz und versendet ca. 1,5 Millionen Artikel pro Jahr bzw. täglich ca. 5.000 Pakete.

ATP Autoteile

Ich denke mit ATP einen guten Partner für den EuroHotRod gefunden zu haben.

21 Kommentare

Kommentar von: Adingo [Besucher]
ATP ist einer von wenigen, zu empfelenden Online Händlern, selbst wenn mal was nicht passte, schafften sie es das richtige teil am nächsten tag zu liefern und ich wohne an der Küste. Denke damit hast du einen sehr guten Partner gewonnen.

Schönen Sonntag noch....
23.02.14 @ 09:33
Kommentar von: Burt [Besucher]
Ich find den Laden auch supi, bei günstigen Gummiteilen, wie Bremsschläuche, Achsmanschetten und Fahrwerksbuchsen etc. muss man aber mit schnellerer Alterung rechnen, als man gewohnt ist. Kühler, Servopumpen, Bremsenteile also "Hardware" waren immer o.k. Da kann man mit ne überalterte Alltagskarre extrem günstig durchreparieren.
23.02.14 @ 09:46
Kommentar von: Jens [Besucher]
Und ich dachte immer, ATP sei nur mein privater Geheimtipp. Mach da bloß nicht zu viel Reklame für. Ich möchte deren Service doch nicht noch mit anderen teilen müssen ;)
23.02.14 @ 10:39
Kommentar von: Passatpöni [Besucher]
Ich arbeite selbst im Logistikzentrum eines der grössten Achshersteller der Welt.Ich muss dagen die haben da echt fett investiert.
Ein riesiges,automatisiertes Palettenlager mit locker 8 Ebenen...das is schon ne Nummer für sich.Da wird man bei Amazon auch nichts besseres finden!
Bei denen kannste sicher sein das deine Brocken zeitnah und vor allem so wie du bestellt hast ankommen.
Gute Wahl,KLE.
23.02.14 @ 10:56
Kommentar von: Merlin [Besucher]
Bei ATP kaufe ich nur Teile für Autos welche in naher Zukunft entweder verschrottet oder verkauft werden, Qualität ist unterstes Niveau, und wenn man eine berechtigte Reklamation hat, wird man selbst wenn der Einbau nachweislich in einer Fachwerkstatt erfolgte abgebügelt.

Selbes Billigniveau wie Motorenkoeln und Wagner aus Berlin, Spurstangenköpfe für z.B. 2,79 Euro können nur minderwertig sein
23.02.14 @ 11:57
Kommentar von: All Eyez on me [Besucher]
Ich bin auch seit Jahren überzeugter ATP Kunde und hab da schon viel geordert. Bis jetzt war ich immer zufrieden.

Guter Sponsoring-Partner. Hätte ich wohl für meine Projekte auch gerne...vielleicht sollte ich auch zum Blogger werden. *ggg*
23.02.14 @ 12:26
Kommentar von: Kurbi [Besucher]
Ich hab auch schon recht viel Teile bei atp geordert, grad für meine >20 Jahre alten VW.
Bestimmt schon Zeug für einige hundert Euronen...

Fazit: Lieferung immer schnell, Teile passten immer.

Aaaaber: Das mit der Alterung und Qualität der Gummiteile kann ich bestätigen. Außerdem war schon mal ein echt schlechtes Traggelenk dabei, das durfte ich gleich wieder austauschen und gegen andere Markenware ersetzen.

Da war ich echt sauer und hatte mir geschworen, da nix mehr zu kaufen.

Aber grad über ebay geht an denen kaum ein Weg vorbei. ;-)

An sich bestimmt ein guter Partner, um einen Haufen verschiedene Teile ausprobieren zu können - bin schon gespannt, was alles von ihnen geliefert/verbaut wird!
23.02.14 @ 14:07
Kommentar von: E Rekorder [Besucher]
ATP solte sich vieleicht von den ganz biligen Teilen trennen. Bei uns haben die keinen guten Ruf!
Zurecht?

Gerade im Kevin E36 Breich hört man öfters von Schrot sensoren ala ABS Nockenwellen u.s.w.

Wuste gar nicht das die auch hochwertige Teile verkaufen sollen.

Bis jetzt waren die immer ein rotes Tuch.

Nach dem Motto das kann doch nix sein.
23.02.14 @ 14:41
Kommentar von: Fred [Besucher]
top Firma um zeitwertgerechte Reparaturen an älteren Fahrzeugen durchzuführen, manchmal ist etwas Bastel- und Nacharbeit angesagt.
23.02.14 @ 20:32
Kommentar von: thorsten [Besucher]
Ich hab da schon so einiges gekauft, die Quali der Gummiteile ist manchmal wirklich nur für den TüV gut, aber Bremssättel oder Limas und Anlasser gibts da neu für einen Superpreis, die Qualität ist auch ok., vor allem die leidigen Alusättel neuerer VW sind da für ein Geld zu haben, das eine Rep kaum noch rechtfertigt. Hab ich dreimal verbaut, kein Theater, ebensowenig mit der Lima in meinem Caddy, die ist da seit 40tkm drin und hat gerade 140,- gekostet (120A! mit Freilauf). Nabe, Lager und Regler wären anderswo fast genausoteuer gewesen....
24.02.14 @ 00:04
Kommentar von: Kai [Besucher]
Mit ATP war ich bisher sehr zufrieden. Preiswert, schnell und kundenfreundlich.
Die Qualität ist stets zufriedenstellend. Ich bestelle grundsätzlich bei Herstellern, deren Namen ich kenne. Für 1,50EUR erwarte ich keine vernünftige Bremsscheibe. Solange man mit Verstand kauft also eine gute Quelle und ein interessanter Sponsor.
24.02.14 @ 08:54
Kommentar von: Gerd [Besucher]
Lichtmaschine die 298 Euro gekostet hat und ist nach 6 Wochen kaputt, Rechnung vom Einbau vorgelegt, Garantie abgelehnt, erst mit Rechtsbeistand Kohle zurück bekommen, ähnlich lief es bei einem Heckwischermotor
24.02.14 @ 15:27
Kommentar von: Dennis [Besucher]
Ich halte auch nicht so viel von denen, hab dort mal Reparaturbleche gekauft und die gelieferten Bleche waren rostig. Keine Chance auf eine Reklamation, nur blöde Sprüche. Aber klar ich schneide rostiges Blech aus nem Auto um anderes rostiges Blech einzuschweißen . . . herzlichen Dank ATP!
24.02.14 @ 18:02
Kommentar von: Alex [Besucher]
Über die Qualität lässt sich sicherlich streiten. Wer einen Autoreifen nur wegen des Preises kauft der kommt bestimmt auch bei ATP klar. Das die "Erstausrüsterqualität" oder gar "Markenware" verkaufen wage ich mal zu bezweifeln.

Wen der Eimer nur schnell über´n TÜV kommen muss und dann schnell weit genug weg verkauft wird dann kann man getrost zuschlagen.

Warum man einem nichtmal sagen kann welchen "Supidupi Erstausrüster" ich den geliefert bekomme wen ich JETZT bestelle...Sorry Leute aber das ist armseelig. Ein GUTES System sollte das klähren können. Wen der "Erstausrüster" halt eben Noname Hausmarke ist dann wirds klarer warum man das besser nicht sagen kann.

Aber wiegesagt "You get what you pay for".

Viel kritischer sehe ich die Sache das ggf die neutralität des Blogs vielleicht leiden könnte...
25.02.14 @ 14:37
Kommentar von: Bullitöter [Besucher]
"You get what you pay for".

Das bringts auf den Punkt. Zu den Preisen die da vielfach aufgerufen werden, kann vieles einfach nur billige Chinaware ohne Qualitätsanspruch sein.

Das führt nur dazu, dass die Chinesen immer reicher, der Müllberg immer größer und die Zeit unterm Auto ausgedehnter wird.

Ich verzichte bis auf ganz wenige Ausnahmen auf den Laden.

25.02.14 @ 17:53
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Ich verstehe Euch nicht. ATP hat neben den NoName Teilen doch genauso Markenware von Bosch, Beru, ATE etc. im Programm. Markenware ist Markenware, auch bei online Händlern.
25.02.14 @ 22:46
Kommentar von: Gerd [Besucher]
Nur brauche ich diese Markenware nicht im Internet bestellen, die bekomme ich beim örtlichen Teilehöker oder Stahlgruber um die Ecke meistens günstiger, denn gute Preise kann ATP & Co nur bei Billigramsch machen der gleich Containerweise eingekauft wird.

Fazit: ATP & Co taugt nur für Auto welche verkauft werden sollen oder dessen Halbwertzeit in Kürze abläuft
27.02.14 @ 08:13
Kommentar von: mb1302 [Besucher]
Anlasser T3 Automatik...

Gestern ist der bestelle Anlasser angekommen.
- Ein BOSCH-Teil (regeneriert)
- ohne Rücklieferung eines Austauschteils
- Innerhalb der angegebenen Lieferzeit
- für einen guten Preis!
07.03.14 @ 13:46
Kommentar von: Kai [Besucher]
Hallo

Also ich habe nur gute Erfahrung gemacht, schnell und günstig.
13.03.14 @ 22:50
Kommentar von: Jens [Besucher]
Bislang klappten die Lieferungen von denen einwandfrei. Weiß einer, bis wann man bestellen kann, um das Paket noch am gleichen Tag auf den Postweg zu bekommen?
30.04.14 @ 15:40
Kommentar von: bernhard dechmann [Besucher]
sehr geehrte Damen+Herren ich Bernhard Dechmann bin sehr endteucht erstens haben nicht gepasst waren für ein anderes Fahrzeug 2. mein Geld habe aber nicht wider bekommen ob wohl ich die wahre nach dem öffnen zurück geschickt, habe habt ihr das so nötig die Leute aus zu nützen um das Geld habt ihr es so nötig zu bescheißen

ich Bernhard Dechmann werde einen Rechs anwalt ein schalten wenn das Geld nichtin 14 tage bei mir ist
09.03.16 @ 14:14