Nicht hoch genug.

Der Kühlergrill war nur locker befestigt, da musste ich noch mal ran. Die Position stand fest. Als erstes habe ich die bisher nur angepunkteten oberen Halter komplett verschweißt und zudem seitlich eine Stütze drangebraten, das ist jetzt deutlich stabiler.

Halter

Unten an den Grill kamen auch 2 Halter. Die werden “nur” mit Blechschrauben verschraubt, aber die oberen Halter übernehmen die Hauptlast.

Halter

Viele offene Baustellen, ich hab mal wieder daran gearbeitet, eine abzuschließen. Ich hab mal wieder den Spachteltopf geöffnet. Die angeschweißten Kotflügelecken verspachtelt und auch die Haube noch mal beigezogen. Zum Abschluss ne Schicht Grundierung.

Grundierung

Grundierung

Ein Problem macht mir noch Kopfschmerzen. Wohin mit den Blinkern? Ich dachte, ich kann sie in den Spoiler setzen. Aber die Blinker müssen eine Mindesthöhe von 35cm untere Kante haben.

Spoiler

Das wird da nix…

Share:

9 thoughts on “Nicht hoch genug.

  1. Im Prinzip keine schlechte Idee mit den LED Blinkern, wenn sie ein Glas davor haben, die die LEDs verbergen. Nur: Das sind Motorradblinker, haben das falsch Prüfzeichen und sind damit nicht für einen PKW zugelassen.

  2. im Ernst KLE ???? kenne z.B Buggys die Motorradblinker haben, mein Le-Baron hatte hinten, da der TÜV keine roten Blinker sehen wollte, auch Motorradblinker und wurde so akzeptiert

  3. In der Oldtimerscene is das mit den Motorradblinkern Gang und Gebe.
    Musst die nur vom TÜV eintragen lassen .
    Nur anbauen und denken sie haben ja n E das geht natürlich nicht.
    Dann geb ich dir recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.