Der Pirat - VW Passat 32B im Kampfbomberlook

 
VW Passat 32B Alltagsschlampe im Bomberlook. Alle Daten zum Fahrzeug im Fahrzeugportrait

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

User tools

blog engine
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Plündern im BMW Regal...Schluß mit Lärm! »

Flugzeugbeleuchtung

27.05.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Flugzeugbeleuchtung

Ich hatte ja auf der Veterame ein echtes Flugzeuginstrument für den Piraten gekauft. Hölle schwer, tausende Kabel, aber eine Beleuchtung war leider nicht dabei. Is ja doof, wenn man das beim "Nachtflug" nicht sieht, auch wenn nix angezeigt wird. Also habe ich mir vorkonfigurierte LED geholt und die im Instrument untergebracht.

LED Beleuchtung

Mit vorkonfiguriert meine ich, daß bei diesen LED bereits ein Vorwiderstand für 12V Betrieb und Kabel angelötet sind. Kostet ein paar Cent mehr, aber das ist dann Plug&Play, das ist mir die Sache wert. Ich habe absichtlich von allen 4 LED, die ich eingesetzt habe, die Kabel nach außen geführt, damit ich evtl. nur 2 anschließen kann, wenn es zu hell wird. Jetzt ist das Instrument einbaubereit.

Flugzeuginstrument

Jetzt muß ich eine Blende dafür bauen, das an der vorgesehenen Stelle derzeit verbaute Instrument umverlegen, etc. Aber das Ding ist Porno und paßt wie die Faust aufs Auge zu Piraten, das muß einfach ins Armaturenbrett...

2 Kommentare

Kommentar von: dietje [Besucher]
Ich hoffe für dich, dass dieses Teil nicht allzuoft geflogen ist (wegen der Strahlenbelastung). Geil sieht es allemal aus und passt gut zum Bomberlook.
27.05.13 @ 22:27
Kommentar von: Burt [Besucher]
Endgeil!
15.07.13 @ 10:16