Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

open source blog
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« EingerahmtMöge der Saft mit ihm sein! »

Das wird ein Sikaflex Massaker!

02.12.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Das wird ein Sikaflex Massaker!

Ich dachte mir gestern: Bauen wir schnell mal die Malibu Heckleuchten ein. Schnell? Auch wenn die die selbe Höhe haben, wie die Escort Leuchten, das ist kein Spaziergang. Erst einmal musste ein anständig großes Loch ins Heck. Der Rahmen der Heckleuchten lässt sich abschrauben, das erleichtert die Sache ein wenig. Aber ich musste ziemlich viele Halter wegflexen an den Leuchten, damit das irgendwie klappen kann. Ich muss sie wohl dann einkleben, damit habe ich aber gerechnet.

Rückleuchteneinbau

Als genug Platz geschaffen war, habe ich die Innenteile angehalten - ja, das hat Gesicht!

Rückleuchteneinbau

Aber selbst wenn ich sie einkleben werde - ich brauche eine Kante. Ich musste etwas Tüfteln, bis ich den Dreh raushatte, wie ich die Kante hinbekomme. Letztendlich habe ich bleche gekantet und die eingeschweißt.

Rückleuchteneinbau

Rückleuchteneinbau

Eigentlich hätte ich jetzt den Rahmen einkleben können, aber ich habe es erst einmal grundiert, damit sich kein Rost einnistet. Das nächste Mal wird aber geklebt. Wenn der Rahmen dann getrocknet ist, klebe ich die Leuchten ein.

8 Kommentare

Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
Steht ihm gut!
Was machste mit der Nebelschlussleuchte? Oder war die für das Baujahr noch nicht vorgeschrieben?

02.12.14 @ 09:47
Kommentar von: Nordlicht [Besucher]
Moin KLE,

man das sieht richtig lecker aus.

Ich weiß, dass das jetzt vielleicht unpupulär ist.

ABER:

Stoßstange weg, Kuchenblech dran und eine schmale alte vom Ford Taunus oder VW Passat ran.

Gruß vom Nordlicht
02.12.14 @ 12:06
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
Unter der Stoßstange is bei der Baureihe aber schon nix mehr.
Hatte der KLE aber früher schonmal geschrieben, daher ja auch mal die Suche nach Blechabschnitten vom mk3.

KLE, mach Dich drauf gefasst, daß Du gefragt wirst, ob das ein US-Escort ist. Die Leuchten sehen zwar anders aus, aber wenn man die Karosse als Escort erkennt und solche Rückleuchten sieht, denkt man sicher schnell an ne US-Version.
02.12.14 @ 13:25
Kommentar von: Jonas [Besucher]
Das sieht verdammt geil aus!!! Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
02.12.14 @ 14:16
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
Hab schonmal ein bißchen vorgegriffen:

http://abload.de/img/rueckleuchtenumbau-2a07u8t.jpg

Die Klappe schreit danach, befreit zu werden von Schloss und Wischer.
02.12.14 @ 14:38
Kommentar von: dette ecker [Besucher]
Hast du mal deinen Jahresbedarf an Sikaflex ermittelt?
Sieht (wieder mal) cool aus, es bleibt spannend.
Dette ☺
02.12.14 @ 19:23
Kommentar von: Rene131181 [Besucher]
Die Leuchten können was im Eskocht

15 von 10 Punken
02.12.14 @ 20:12
Kommentar von: someone. [Besucher]
... die Heckklappe schreit vor allen Dingen danach, 'ne Katzentreppe verpasst zu kriegen! ^^ ;-)

und mit der "schmalen alten" Stoßstange hat Nordlicht wohl recht!
(am besten 'ne extrem "eckig-kantige" — alte VW oder Audi z.B., mit Chrom... — die originale ist jetzt viel zu "abgeundet", unter den eckigen Leuchten!)
— da hätt'ste dann auch noch genug Platz drunter für's Nummernschild, auch bei Tieferlegung...^^ ;-)

...darf man Nebelschlussleuchten eigentlich einfach per roter Birne in einen Rückfahrscheinwerfer verpflanzen? oÔ
02.12.14 @ 23:09