Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
powered by open-source CMS software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Also manchmal isses echt schwierigWerkeln in der dunkelsten Ecke »

Puzzelspiele

13.02.15

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Puzzelspiele

Ich hatte ja einen Satz Rückleuchten vom Ford P6 bei eBay ersteigert. Bis die bei mir waren, war ein Drama. Die Firma mit den gelben Autos und den 3 roten Buchstaben haben Müll gebaut. Beim ersten Zustellungsversuch haben sie mich angeblich nicht gefunden und das Paket zurückgehen lassen, beim 2. Versuch kackte das online Tracking ab - letztendlich kamen die Leuchten aber an.

Rückleuchten Ford P6

Erstmal finde ich das super vom Verkäufer, dass er trotz dem Erlös von nur einem Euro mehrmals zur Post gerannt ist, um das zu klären. Deshalb verzeihe ich ihm auch, dass das nicht so 100%ig eingepackt war und deshalb leider einer der Chromrahmen zerbrochen ist - die Rahmen sind aus Plastik.

Rückleuchtenrahmen

Also habe ich wasserfesten Sekundenkleber genommen und habe das Puzzeln angefangen. Ich mag das Arbeiten mit Sekundenkleber irgendwie nicht. Bekommt das irgendwer hin, ohne seine Finger zuzukleben? Also mit geht das immer so, dass das kleine Werkstück immer mehr an den Fingern klebt, als an der Stelle, an die man es ankleben will. Und bis man dann mal die Kleberreste von den Fingern ab hat...

Ich hab nicht alle Teile gefunden im Paket, aber die größten habe ich zusammenbekommen.

Rückleuchtenrahmen

Blieben noch zwei Lücken. Ich hatte keine Heißklebepistole zur Hand aber Sticks dafür. Also habe ich die mit dem Feuerzeug geschmolzen, von vorne und hinten die Lücken zugeklebt und dann mit dem Cutter außen das Überstehende weggeschnitten.

Rückleuchten Ford P6

Für den EuroHotRod reicht´s.

Ich muss mir noch ausdenken, wie die Öffnungen in der Karosserie sein müssen. Auf den ersten Blick dachte ich: HUCH! Das sind aber nicht die richtigen Lampenhalterungen für die Leuchten.

Rückleuchten Ford P6

Aber ich habe gegoogelt - das ist so richtig. Auch die Kofferraumbeleuchtung ist offenbar original. Man muss nicht alles verstehen. Genau wie den Umstand, dass die Gläser mit "L" und "R" markiert sind, aber wenn man die so montiert, auf einer Seite das E-Prüfzeichen auf dem Kopf steht.

11 Kommentare

Kommentar von: Sammy [Besucher]
die Kofferraumbeleuchtung ist ja der Knaller, habe ich noch nie so gesehen, gibt bei dir bestimmt eine super Radhausbeleuchtung ab ;-)
13.02.15 @ 09:35
Kommentar von: Sven [Besucher]
Mit 2k epoxidharz umgehst du dieses milchig anlaufen vom Chrom.
13.02.15 @ 09:49
Kommentar von: elont [Besucher]
"...nicht so 100%ig eingepackt..." - wenn die lose im Karton lagen würde ich ihn rot bewerten, ein Euro hin oder her - das ist einfach nur ärgerlich, davor sollten andere Käufer gewarnt werden.
13.02.15 @ 16:42
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
@elont
Nein, die waren einzeln in Papier eingewickelt und das Paket noch ausgestopft. Der Karton war nur etwas weich und knapp bemessen, dehalb kam es zum Bruch.
13.02.15 @ 17:55
Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
@Sven: Ich glaub beim Euro-Schrott-Rott ist milchig anlaufen das kleinste Problem :-)

@elont: Für mich hört sich das mit dem Transportschaden eher so an, als ob das Paket irgendwo bei DHL vom Band gefallen ist, dann nach ein paar Tagen doch wieder aufgetaucht ist und "normal" weiter befördert wurde. Von wegen "angeblich nicht gefunden" (KLE wohnt doch nicht im Dschungelcamp!) und fehlender Trackingnummer und so. Der ebay-Verkäufer ist vermutlich nur zum Teil für den Schaden (mit)verantwortlich...
14.02.15 @ 11:05
Kommentar von: Björn [Besucher]
Wow, die Kofferraumbeleuchtung ist ja wirklich ein Hammer - so einfach und so genial! Ich liebe solche kuriosen Lösungen. Bin mal gespannt, wie sie am Euro-Hot-Rod aussehen!
14.02.15 @ 12:07
Kommentar von: andreas [Besucher]
Der Audi 80 B1 bis Baujahr 76 hat lustigerweise die allergleiche Kofferraumbeleuchtung.
Das Problem mit nicht gefundenem Empfänger hatte ich letzte Woche mit DHL auch. Beim 2ten Mal hats ohne Probleme funktioniert...

14.02.15 @ 12:19
Kommentar von: Mazdastefan [Besucher]
Hmmm, so ganz kann ich mir die Rülis in der Linie des EuroHotRod noch nicht vorstellen, aber es wird auf jeden Fall spannend.
15.02.15 @ 12:23
Kommentar von: Bibi [Besucher]
[Klugschiss] Sekundenkleber ist IMMER wasserfest, der härtet nämlich mit Wasser aus. Deshalb auch so prima an fingern und Augenlidern. [/Klugschiss]

Epoxy ist, wie schon bemerkt, die bessere Wahl.
15.02.15 @ 18:21
Kommentar von: Erich [Besucher]
Ich kann der Funktionsweise von Sekundenkleber nur beipflichten.
Da hast Du dir eine schöne Beschäftigung gesucht.
16.02.15 @ 02:43
Kommentar von: Omega [Besucher]
Jo KLE alles klar? Up in smoke am Karneval oder wo bleibt mein morgendlicher aufsteller?
17.02.15 @ 10:28