Viele habens es sich ja schon gedacht…

Ja, ich werde die Stricher Leiche kaufen. Kaufpreis ist verhandelt, was noch nicht feststeht, ist der Abholtermin. Denn eigentlich habe ich keinen Platz für das Teil. Werkstatt ist voll, Tiefgaragenstellplatz extra zu mieten wäre auch doof, weil ich dann den Stricher 2x transportieren müßte und zudem ist es echt riskant, einen Wagen ohne Türen in einer Tiefgarage abzustellen, zu der auch Wildfremde Zugang haben. Denn noch sieht er so aus:

Emma, der B-Kadett, der derzeit meine Werkstatt noch blockiert, ist die Anzahlung für den Wagen. Holen werde ich ihn, sobald der Wohnwagen des Bruders meiner Vermieterin aus der Halle ist, der hier immer überwintert. Hoffentlich kann der Wagen bis dahin in der Garage bleiben, in der er gerade steht. Wenn nicht, müssen wir uns noch was überlegen…

9 thoughts on “Viele habens es sich ja schon gedacht…

  1. UH, Kle hoffentlich wird das was.
    Ich hatte mal nen Karmann Ghia gekauft, der war auch so schlecht geschweißt. Da passte nachher keine Tür mehr rein. Den hab ich zuletzt entnerft quadern lassen-ging garnicht mehr!

  2. och–mit dem platz ist doch ganz einfach:

    der kadett kommt ja wech—die passatbaustelle stellst da hin ,wo der TL steht–den TL hole ich–dann haste genug platz fuer den daimler—logisch–oder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.