Wassereinbruch Mittschiffs

Irgendwie hatte es in den letzten Wochen für meinen Geschmack zu viel geregnet. Und der Pirat schloß sich leider meiner Meinung an. Das Faltdach ist leider inzwischen etwas undicht. Und wo regnet?s rein? Murphey?s Gesetz: Überm Fahrersitz. Tolle Wurst, wenn der Fahrersitz unter Wasser ist.
Also habe ich mal gegoogelt nach undichten Twingo Faltdächern und habe gefunden, daß man das nachspannen kann an der Schlossfalle.

Schlossfalle Twingo Faltdach

Schraube in der Mitte aufschrauben und im linken Loch das Blech nach rechts schieben. Um ganz sicher zu gehen, habe ich noch ein Stück Fahrradschlauch zurechtgeschnitten, mit Vaseline eingeschmiert und dazwischen gelegt.

Zusatzdichtung Faltdach

Wenn das damit dicht ist, dann kleb ich das mit doppelseitigem Klebeband rein, denn bei geöffnetem Faltdach fliegt das natürlich weg. Jetzt klemmts für den Winter aber erst einmal dazwischen.

Den Sitz habe ich mit einem Heizlüfter getrocknet, im Fußraum sind Zeitungen zum Wasser aufsaugen ausgelegt.

Heizlüfter

Mal sehen, ob ich in dem Winter nen trockenen Arsch behalte…

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.