Passat goes Benz

Ich mag keine Plastikstoßstangen. Also saß ich vorm Pirat und überlegte mir, was ich vorne mo0ntiere. Ich hatte Zusatzstoßstangen von Mercedes. Da werden die unter bzw. über die eigentlichen Stoßstangen geschraubt. Die obere ist von der Heckflosse, die untere vom /8 Coup?.

Beide Sätze nicht mehr so 100%ig, deshalb für relativ Schmales auf der Veterama geschossen.

Hingehalten, überzeugte mich nicht wirklich – das war alles zu schmal. Klar, sind ja auch nicht als Standalone gedacht. Kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. An dem Punkt geht?s erst richtig los! Also das Flossenteil etwas zurechtgeschnitten und dann die zwei Teile zusammengebraten.

Stoßstangen schweißen macht Laune – richtig Vollmaterial, keine Löcher reinbraten, das is wirklich easy. Mit Gripzangen beigezogen kann man das schön bündig zusammenbraten.

Irgendwie muß die Stange noch ans Auto. Die originale Stoßstange ist versaut wegen der nachträglich eingesetzten Neblers, also kann man die Halter da auch abschrauben. Dann in der Stoßstange etwas freigeräumt, auch die Halterung etwas beigeschnitten und dann mit einem fetten Punkt fixiert.

Davor stand natürlich ein ewiges Probieren hin und her. Nach dem Punkt wieder ans Auto, festschrauben, Punkt paßt und dann Verschweißt.

Die Diagonalstrebe ist übrigens aus dem Material, was ich an der runderen Stange weggeschnitten habe.

Fertig. Fertig? Noch lange nicht! Ich bräuchte da noch nen Blinker. Also ab zur Blinkerkiste.

Die Wahl fiel mal wieder auf Golf 1. Da gibt?s billig Gläser in allen möglichen Farben: Und irgendwie habbich da noch genug von. Is auch identisch mit Passat 32B Vorfacelift. Quasi die Serienblinker 😉

Und dann ma schnell n Loch reingeschnitten und beigeschliffen.

Und dann ma Blinker rein.

Klemmt im Moment nur, entweder schieß ich den mit Sikaflex rein, oder ich bau noch Halter. Mal sehen.

Anprobe!

Kommt schonmal gut. Jetzt noch nen Stoßstangengummi drüber, nochn bissi anpassen, innen die Schweißnähte versiegeln und dann habe ich ihn fertig. Äh ja, leider nur eine Seite.

Wenn ich mich nicht vermessen habe, paßt leider dazwischen kein normales Kennzeichen. Ich werd doch nicht aus ein Zweizeilerkennzeichen umsatteln müssen?

4 thoughts on “Passat goes Benz

  1. Jaaaa, kommt schon ganz geil. Auch eine Möglichkeit aus Plastik was halbwegs ansehnliches zu machen. Löppt die Sau nu wie die das machen soll, oder war das einfach ein Motivationsschub?
    Die Felgen sind übrigens sehr geil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.