Polizeikontrolle 11 – diesmal durfte ich blechen…

Gestern war Gründonnerstag – im doppelten Sinne… Die Grünen haben mich mal wieder rausgezogen, nachdem sie mir hinterlistig aus einer Seitenstraße aufgelauert hatten. Gut, man könnte es auch so interpretieren, daß sie einfach in die Straße einbiegen wollten, in der ich gerade fuhr. Auf jeden Fall folgten sie mir auf den Parkplatz, den ich gerade ansteuerte und dann hatten Sie beim 11. Versuch Erfolg.

„Führerschein, Fahrzeugpapiere und Ihre Ausnahmegenehmigung, daß sie von der Anschnallpflicht befreit sind“

Verdammt! Sie hatten mich. 30 Euro. Ich war tatsächlich nicht angeschnallt.

Fahrzeug haben sie auch grob angesehen, alles in Ordnung. Noch ein paar Ermahnungen, geht um mein Leben, bla bla bla und Abflug.

Natürlich haben die eigentlich recht, um meiner Vorbildsfunktion gerecht zu werden: Liebe Kinder, macht das nicht nach 😉

4 thoughts on “Polizeikontrolle 11 – diesmal durfte ich blechen…

  1. Die ham nicht eigentlich recht, sondern absolut recht! Hab mich mal intensiv mit dem Thema beschäftigen müssen, es gibt im Netz einiges an Material dazu. Aber wie immer wenn man was sucht,…
    Hab obigen Film gefunden, in dem u.a. gezeigt wird, daß ein Gurt sogar im stehenden Auto Leben retten kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.