Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
blogging soft
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« RahmenplanungDen Rahmen enttaunisieren »

Der erste Leserbeitrag für die Türverkleidungen ist da!

23.11.13

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Der erste Leserbeitrag für die Türverkleidungen ist da!

Ich hatte ja aufgerufen mir gestaltete Holzbrettchen zu schicken, aus denen ich die Türverkleidungen des EuroHotRod zusemmensetzen werde. Gestern kam der erste Beitrag von Jürgen alias barjog an. Er hat das zweiseitig gestaltet der Hund, jetzt bin ich wieder in der Zwickmühle, entscheiden zu müssen, welche Seite ich zeigen werde.

Brett

Brett

Ich befürchte, da muss ich den Zufall entscheiden lassen. Mein Dank gilt barjog.

Genau so habe ich mir das vorgestellt. Das muss nicht perfekt sein. Mich stört auch nicht, dass das Brett auf der einen Seite etwas beschädigt ist. Und wenn die "Strahlen" irgendwann verbleichen (wenn ich denn die Hochkant Variante nehme) - dann verbleichen sie eben.

Für mich macht einerseits der Mix der verschiedenen Qualitäten den Reiz aus, aber auch dass sich die verschiedensten Leser an dem Projekt beteiligen. Deshalb freue ich mich über jede Einsendung, auch wenn ich sicherlich nicht aus jeder Einsendung einen eigenen Beitrag machen werde. Ich werde wohl tagesaktuell am Ende meiner "normalen" Blogeinträge die Einsendungen vorstellen. Wenn gewünscht auch anonym.

Ich bin gespannt, was noch kommen wird.

3 Kommentare

Kommentar von: MainzMichel [Besucher]
Mach` doch eine Abstimmung über die zu verwendende Seite. Ich bin für Bild I!

Adios
Michael
23.11.13 @ 19:08
Kommentar von: All Eyez on me [Besucher]
Ich bin für Bild 1, also die Hochkantversion!

Die Message gefällt mir!
24.11.13 @ 01:26
Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
Hohoho, immer langsam mit den jungen Pferdchen. Basisdemokratie hat im Fusselblog noch nie funktioniert. Keine Abstimmung, niemals!
24.11.13 @ 16:07