Fusselblog - KLEs Schrauberblog

 
Im Fusselblog schreibe ich über den Aufbau meiner Autos im Fusseltuning Stil. Zudem berichte ich über Veranstaltungen, Trends, etc. rund um Oldtimer, Youngtimer und Tuning.

Auf dieser Seite seht Ihr alle Einträge dieser Seite chronologisch - unabhängig vom Projekt.

Bitte unterstützt diese Petition!

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

User tools

blogging tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 639 >>

23.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Das Todesurteil wurde nicht gesprochen

Ich habe die Front demontiert, um zu sehen, was passiert ist. Zunächst Scheinwerfer raus, Kühlergrill ab - sie Stoßstange konnte ich mit bloßen Händen erst einmal abreißen. Da blieben nur die Metallträger stehen.

Unfallschaden

Der Kühler hat es definitiv hinter sich, der wurde vom Luftfilterkasten durchschlagen.

Defekter Kühler

Aber auch der Luftkasten vom Lüfter ist in Trümmern aufgegangen.

Luftsammelkasten

Alles ziemlich verbogen da vorne. Aber: Der untere Träger und der Rahmen scheinen heil geblieben zu sein.

Unfallschaden

Das Frontblech an sich - sehr deformiert. Mal sehen, wie weit ich das gezogen bekomme. Letzter entscheidender Test: Springt er an, sprich hat die Technik außer dem Kühler etwas abbekommen? War kein Thema, der war sofort da.

Entscheidung gefallen: Er wird gerettet!

Wird ne stramme Woche: Ich brauche am Freitag ein Auto, das Laden kann. Jetzt heißt es schnell Teile organisieren. Da ich eh wieder Scheinwerferrahmen herstellen muss - Hat wer irgendwelche andere Scheinwerfer samt Blechaufnahmen dafür von Scheinwerfern mit LWR, die ich da reinbraten könnte und von denen er sich im Komplettpaket günstig trennen würde?

22.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Nennt mich Crashtest Dummy

Was ein Fick!

Gestern erreichte mich die Nachricht: Da wird ne Scheune oder Halle geräumt, es gibt kostenlos Teile zum Abgreifen. Super, da muss ich hin. Also los. Wie es passiert ist - ich kann es gar nicht wirklich sagen. Rückstau an einer Ampel. Ich wurde irgendwie abgelenkt, sehe nach vorne, sehe einen VIEL zu kurzen Abstand zum Vordermann. Vollbremsung. Crash Boom Bang. Der Bremsweg war einfach viel zu kurz. Der Titan klatschte ans Heck eines Alfa, der rollte noch an einen SUV.

Motor aus. Ausgestiegen, gesehen, wie es dem Fahrer des Alfas geht - ist ja die normale Reaktion. Der saß erst einmal geschockt in seinem Auto. Hatte wohl ein leichtes Schleudertrauma. Scheiße. Sowas is mir mega unangenehm. Alles andere is ja Blech. Jemandem anderen weh zu tun ist etwas anderes.

Ausgestiegen, geklärt, ob wir Polizei brauchen. Alle Beteiligten meinten nen. Also keine Polizei.

Aus dem Escort lief das Kühlerwasser. Kühler auf jeden Fall hin. Weiterfahrt unmöglich. Ich orderte den Abschlepper. Adressen ausgetauscht. Schuld eingestanden. Chaos.

Letztendlich verließen die beiden Unfallgegner den Unfallort. Ich machte sauber und wartete auf den Abschlepper. Digicam hatte ich nicht dabei. Daheim habe ich Fotos gemacht:

Unfall

Unfall

Stoßstange Matsch, Haube, Scheinwerfer, Blinker, Kühler. Beifahrertür kratzt leicht am Kotflügel. Unter der Haube sieht es nicht besser aus.

Unfall

Alles krumm, das Schließblech hatte schon einen Vorschaden.

Die Motorhaube kann man wohl nicht mehr retten.

Unfall

Da ärgere ich mich maßlos, dass ich die verzogene Haube weggeworfen habe. Merke: Was man hat, braucht man nicht. Ich hätte die behalten sollen.

Stoßstange - muss ich zu dem Bild noch etwas sagen?

Unfall

Sogar die Chromhörnchen sind verbogen. Aber: Sie haben gehalten, die Befestigung war super.

Unfall

Ich hatte gestern keinen Nerv auch nur irgendetwas noch an dem Bock zu machen. Garagentor zu, Feierabend. Ich grüble. Reparieren? Es kommt wohl darauf an, on der untere Träger noch gerade ist und damit die Achsgeometrie noch stimmt. Scher derzeit zu beurteilen.

Unfall

Morgen reiß ich die Scheinwerfer raus und die Stoßstange ab. Dann werden wir sehen, ob noch etwas zu retten ist, oder ob der Wagen als Schlachter auf eBay geht.

Schlagworte: escort, ford, mk4, tian, unfall

20.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Rotlichtbezirk auf Malibu

Ich will ja immer meinen Fahrzeugen ihre ursprüngliche Identität nehmen. Ich liebe die dummen Fragen, wenn Leute tatsächlich nicht wissen, vor welchem Fahrzeug sie stehen. Gut geht das über die Leuchten. Der Titan braucht also andere Heckleuchten.

Ich ging diesmal einen anderen Weg diese auszusuchen. Ich habe im Fusselforum einen Suchthread eröffnet und einfach einmal nachgefragt, was die User gerade so schlachten. Denn eigentlich ist es am Einfachsten, wenn man auch das Blech rund um die Rückleuchten mitbekommt. Das Motto: Lassen wir den Zufall entscheiden, was gerade im Angebot ist und nicht gezielt nach Rückleuchten googeln. Es wurde viel angeboten/diskutiert, was passen würde, bis ein Angebot kam, das ich, wenn alles klappt, annehmen werde.

Rückleuchten Chevrolet Malibu

Erster Gedanke: Porno! Das ist 70er Jahre Amitrash. Die muss ich haben. Sie stammen von einem Chevrolet Malibu Classic.

Malibu

Zwar nicht das Blech drumrum dabei, dafür stimmt der Kurs - und zufälligerweise ist die Höhe zu den Escort Leuchten einigermaßen identisch. Natürlich sind die breiter, bedeutet, das Kennzeichen muss nach unten, aber das ist ja "business as usual". Die Leuchten sind auch die Version für Europa, haben also E-Prüfzeichen. Das ist nicht selbstverständlich für amerikanische Rückleuchten.

Wermutstropfen: Es fehlen die Halterungen für die Birnen.

Rückleuchten Chevy Malibu

Die Halterungen sind Bestandteil des Kabelbaums und den will der Verkäufer bei "unserem" Tarif nicht rausrücken. Das verstehe ich.

Lampenfassungen

Aber ich habe Rückleuchten im Fundus, da sind die Halterungen ähnlich aufgebaut, ich hoffe, ich kann das umfummeln. Und ich weiß, wo noch mehr dieser Fassungen liegen. Da werden wir durchprobieren. Wenn das steht, ist das ein Samstag Fummelarbeit, dann sind die drin, notfalls klebe ich sie mit Sikaflex rein.

19.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Back on the road

Fahrzeugwechsel. In der Vorhölle habe ich umrangiert. der Benz von Andi kam auf den Stellplatz, der Titan temporär davor. Das geht nur so lange gut, bis mein Vermieter kommt, aber Dienstagabends treibt der Sport.

Vorhölle

Dann ging es an den Beifahrersitz. Das ging relativ fix, denn ich konnte das Unterteil vom ursprünglichen Fahrersitz verwenden, die waren identisch, ich musste nur einen Bolzen umschrauben, der den Aufbau klappbar / nicht klappbar unterscheidet. Beim Beifahrersitz ist es mir vollkommen schnuppe, wenn der ein paar cm weniger nach hinten geht.

Sportsitze

Der Verkäufer, von dem ich die Sitze ersteigert hatte für einen Euro, hatte offenbar eine Katze - überall Tierhaare. Ich muss den Sitz dringend ausbürsten und aussaugen. Das ist echt eklig.

Dann hieß es ausladen, was so drin war und einladen. Ich habe die nicht passenden Alus mit Reifen eingeladen und die Felgen, die draufsollen.

Räder

Das muss ich jetzt ummontieren lassen. Sind die Sommerräder. Aber irgendetwas muss ich ja draufschrauben, wenn ich die Winterfelgen entrosten will, bevor ich da die neuen Winterpneus aufziehen lasse.

Und dann ging´s auf die erste richtige Fahrt nach der Motorreparatur.

Focht Titan

Der Bock läuft wieder gut. Scheint soweit alles in Ordnung zu sein. Wurde echt Zeit, der Winter naht.

18.11.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Dann machen wir uns mal an die Hocker

Als ich gestern in die Werkstatthölle kam, musste ich mich erst einmal ärgern. Mein Vermieter hatte den Titan eingeparkt. Rausfahren unmöglich.

Scheißendreck. Dann mal testen. Halleluja! Er sprang sofort ohne Probleme an. Der Fluch scheint gebrochen. Also habe ich noch schnell den überfälligen Ölwechsel gemacht, Klappe zu, Titan fahrbereit.

Opferanode

Ich sollte die angedeuteten Zierleisten noch schwarz machen, das dürfte dem Bock stehen.

Ich kann nicht raus - was tun? Ich habe mich drangemacht, den Fahrersitz wieder auszuwechseln. Bedeutete die Konsole noch mal anzupassen. Ich habe diesmal die Schienen noch etwas weiter vorne angebracht. Bei 2,04m Körpergröße zählt jeder Zentimeter Komfort.

Sitzkonsole

An dem "neuen" Sitz war die Einstiegswange hin, also habe ich die vom bisherigen Fahrersitz genommen. Sind zwar aus verschiedenen Opeln, aber Opelrecaro bleibt Opelrecaro.

Sitzkonsole

Der Sitz ist drin.

Sportsitz

Warum die ganze Aktion? Ich hatte doch schon einen Sportsitz drin. Nun, der Sitz hat einen Veloursbezug, der Stoff ist belastbarer, das kenne ich aus dem Pirat. Zudem habe ich von diesen Sitzen 2 Stück, so kann ich beide Vordersitze identisch machen und der Sitz kann etwas, was der bisherige Sitz nicht konnte - er ist klappbar.

Sportsitz

Den Beifahrersitz mache ich dann identisch. Beim nächsten Werkstattbesuch werde ich als erstes den Titan rausfahren und den Benz in die Vorhölle stellen. Ich brauch wieder ein Auto mit großer Heckklappe im Alltag, in so ne Stufenhecklimo passt einfach nix Sperriges rein...

Schlagworte: escort, ford, mk4, sitze, titan, ölwechsel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 639 >>