Berichten wir mal wieder von Projektabbrüchen, die bei eBay stranden…

Baut denn wirklich keiner seinen Framo Hot Rod zu Ende?

Ich hab mal wieder von 2 Projektabbrüchen zu berichten. Der erste war echt interessant. Da hat einer einen 3l Opel Sechser auf den Starrahmen gepackt, kombiniert mit Kadett C Achsen.

Framo

Wenn man bedenkt, was alleine der Motor kostet, dann ist der Endpreis von 441,- Euro – die Auktion ist bereits beendet – ein echter Schnapper.

Interessant wäre zu wissen, wo er die oberen Stoßdämpfer anbinden wollte – oder schon hat. Auf dem Bild hängen sie noch in der Luft.

Framo

Die Kadett Hinterachse hängt offensichtlich an den Serienmäßigen Blattfedern.

Framo

Link zur abgelaufenen Auktion: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300670708417

Ebenfalls ins Opel Regal hat der Erbauer des 2. Projektabbruchs gegriffen. Er hat eine Kadett B Vorderachse genommen.

Framo Hot Rod

Auch hier fehlen mir irgendwie die Dämpfer.

Framo Hot Rod

Also Hinterachse ist da eine Ford Achse drin – in der Auktion findet sich aber kein Bild. Scheint ein Wanderpokal zu sein, denn der Verkäufer hat das wohl auch als abgebrochenes Projekt gekauft.

Interessant für mich ist, wie hoch der Bock mit der Kadett Achse vorne kommt – das ist mein Hauptproblem, daß die Taunusachse schlichtweg zu hoch ist.

Framo Hot Rod

Wieso fotografiert eigentlich niemand sein abgebrochenes Projekt mit montierten Kotflügeln?

Die zweite Auktion startete mit 499,- Euro – bisher ohne Gebot.
Link zur Auktion: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180851823404

3 thoughts on “Berichten wir mal wieder von Projektabbrüchen, die bei eBay stranden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.