Ab und an wunderts einen….

Ok, heute ist nicht viel am Coup? passiert. Gut, ich habe Blindnieten und vorsichtshalber mal einen neuen Bohrer besorgt, bei Jenny via Mail Sikaflex geschnorrt, das übers Haltbarkeitsdatum ist, wurde an der Ampel von einer Handykamera mehrfach fotografiert, aber das ist ja eigentlich nicht weiter erwähnenswert.

Ich hab mir mal Gedanken gemacht, wie die ganzen Besucher hierherkommen. Gut, die kommentieren kenne ich größtenteils – nicht alle – über Foren oder persönlich, aber es gibt anscheinend auch nicht wenige unerkannte stille Mitleser. Zunächst faszinierend – wenn auch vollkommen berechenbar – der Besucherrekord in der letzten Zeit war der 02.03.06:

Das war aber eigentlich klar. Das war der Tag, an dem ich das Foto von Jenny hier gepostet hat. Zweck erfüllt 😉
Wenn man aber durch die Referenzen surft, findet man Faszinierendes. Besonders interessant sind die Suchwörter, bei denen Google diesen Blog ausspuckt – teilweise als Top Treffer. Da wird nach Begriffen, wie „passat treffen 2005“, „Cosmic Felgen“, „Goldfinger Motor“ und „Wasser im Knie“ (Altavista und Google!) etc. gesucht und dieser Blog gefunden – aber daß ich bei diesem Suchbegriff auf Top 1 bin – Wahnsinn!

Ich muß wohl davon ausgehen, daß einige überhaupt nicht mein Gesülze lesen wollen, die hier landen 😉

Google ist übrigens der Hauptgrund, warum dieses Blog zwar offiziell unter den Domainnamen www.passaratti.de und www.5ender.de läuft, aber tatsächlich auf der Domain www.imperium.de liegt. imperium.de hat das beste Google-Rating meiner Domains, da wir diese Domain seit 1996 mit leichter Unterhaltung füllen und sie deshalb wahnsinnig oft im Netz verlinkt ist.

3 thoughts on “Ab und an wunderts einen….

  1. Bei mir findet google dich nicht unter „porno scheune“… Ist halt die Frage ob gut oder nicht… Ich hoffe es wird bald trockener zum Schrauben…
    Gruß Dietje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.