Aufräumeinsatz kommenden Samstag (24.06.2006)

Ich frag mich mal wieder, wie ich in die Scheune locken kann zum Rackern… Versuchen wir es mal so:

„Erleben Sie Chaos pur, gekühlte Getränke für alle, die nicht nur rumstehen, sondern anpacken. Sehen Sie sensationelle Autos, wie den 5ender, den Jägerkübel, das 32BQP und die VW 1600TL Baustelle. Genießen Sie eine Scheune aus der Jahrhundertwende in einem Ort, der so am Arsch der Welt ist, daß kaum ein Handy Empfang hat! Spielen Sie mit den wunderhübschen Hunden des Hofes (4 Rhodesian Richbacks)…“

Scheiße, das klingt so gut, da komme ich selber 😉
Ne, mal im Ernst: Kommenden Samstag ist Ramba Zamba in Freimersheim. Ab ca. 11 Uhr gehts los, bisher sind wir zu dritt. Es müssen Teile gestapelt werden, Regale gebaut, Lagerungskonzepte erstellt, … und wenn irgendwer Ahnung von Starkstrom und Elektroinstallation hat, dann könnten wir in der Scheune auch mal vernünftig Strom verlegen. Da sind Anfänge gemacht, aber nix fertiggestellt bisher.

Es wird nicht bis in die Abendstunden geschafft, ich muß abends als DJ auflegen. Wer nur mal für 1-2 Stunden vorbeikommen will – auch kein Thema. Ich bin dankbar für jede helfende Hand.

Anmeldungen bitte per Mail an kle@fusseltuning.de

Danke, an alle, die mithelfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.