Der Fusselblog verlost 5 Sätze Osram Cool Blue Intensive

AUKTION AUSGELAUFEN!

Ich habe mal wieder von Osram etwas zum Testen bekommen, diesmal die Osram Cool Blue intensive.

Osram Cool Blue intensive

Eigentlich wollte ich am Panda testen, aber der hat tatsächlich noch Bilux-Scheinwerfer. Also an meinem 1982er Passat. Die Osram Cool Blue Intensive haben vor allem einen Effekt: Durch ihre blaue Einfärbung geben sie konventionellen Scheinwerfern den Look von Xenon Scheinwerfern. Sie sind die, nach Aussagen des Herstellers, die Lampen mit dem blauesten legal zugelassene Halogenlicht. Im direkten Vergleich mit einer konventionellen Lampe sieht man den Unterschied:

Osram cool blue intensive test

Ich habe einmal nur eine Seite montiert, um einen Vergleich zu haben – den Unterschied sieht man deutlich – leider nicht auf dem Foto, da kommt das nicht so raus.

Osram cool blue intensive test

Gegenüber konventionellen Halogenlampen sollen die Osram Cool Blue intensive auch 20% mehr Reichweite haben – dieser Test steht bei mir noch aus. Was man aber jetzt schon sagen kann: Die Osram Cool Blue intensive sind eine Möglichkeit, alten Scheinwerfern legal einen coolen Xenon Look zu verleihen. Und das mit Qualitätslampen, die auch von der Lichtausbeute sich nicht verstecken müssen.

Und Ihr könnt einen Satz gewinnen!
Osram stellt den Fusselbloglesern 5 Sätze der Lampen kostenlos zur Verfügung. Es gibt die Lampen in H1, H3, H4, H7, H11, HB3 und HB4. Und natürlich könnt Ihr einen Satz gewinnen, der zu Euerm Auto paßt. Die Lampen kommen direkt von Osram. Alles, was Ihr machen müßt, ist einen Kommentar unter diesen Blogeintrag zu posten mit gültiger Mailadresse (die Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt). Wer nicht weiß, was er kommentieren soll – ein „Ich will!“ reicht vollkommen. Nur von den Gewinnern frage ich dann die Postadresse ab und die Form der Lampen, die Ihr benötigt. Jeder Kommentar bis zum kommenden Dienstag, den 09.10.2012, zählt. Danach verlose ich die Lampen mit Werfen auf meine allseits bekannte Auslosungsdartscheibe.
Ich würd mich freuen, wenn Ihr mir danach ein, zwei Fotos mailt, in denen Ihr „Eure“ Osram Cool Blue intensive im Einsatz, beim Einbau, im Test, was weiß ich aufgenommen habt – das ist aber keine Voraussetzung für den Gewinn.

Viel Erfolg!


Die Auktion ist ausgelaufen, die Gewinner findet Ihr hier.

123 thoughts on “Der Fusselblog verlost 5 Sätze Osram Cool Blue Intensive

  1. Die würden meinem 78er Fiesta sicherlich stehen 🙂

    An dieser Stelle ziehe ich mal, als sonst stiller Mitleser, meinen virtuellen Hut vor deiner Arbeit und Kreativität! Ich bin gespannt was aus dem Panda wird 😉

  2. Blauer Ford mit blauen Licht wäre doch nett 🙂
    Ich will.
    Ob mir ein Panda mit VW-Kühlergrill gefällt muss ich mir noch überlegen…
    Außerdem braucht eine (Panda)Kiste Holz und kein Säcke so ala Woody…

  3. …ich will auch!!!
    Ich hatte mal so „Extrem White/Blue“ im Krawa und war enttäuscht. Solange alles trocken war, waren die Dinger klasse. Aber wehe, es war nass, da wurde das Licht regelrecht verschluckt. Die Standardbirnen waren dann um Welten besser. Liegt wohl an der Lichfarbe im Zusammenspiel mit dem menschlichen Auge.
    Ich hab mir jetzt mal gelbe zugelegt und werde die diesen Herbst mal testen…..

  4. Ich will! auch, oder so ähnlich. Eigentlich interessiert mich ja nur ob die Teile tatsächlich langlebiger sind als die Ollen Nightbreaker, die gingen bei mir dann mal beide brav nach ca 25 Tkm Fratze :D.

  5. Ich nehm alle fünf Sätze, für jedes Auto einen. Ach nee, zwei reichen, Käfer hat Bilux und zwei meiner Neuwagenscheiße haben Xenon

    Bevor ich?s vergeß, ScheißCaptcha

  6. helles licht in H4 is nicht nur fancy show, es is auch sicherheit die da mitfährt…habe vor urzeiten boschlampen mit 15% mehr schein reingeklemmt und plötzlich sah man im dunkeln auch wieder straße vor einem daherkommen…an licht und bremsen sollte man net sparen…weitere erfahrung mit hellem oder auch weissem licht; auf der bahn fahren se zügig auf die rechte spur rüber- denn helles licht bedeutet automatisch teurer schneller wagen…ich begrüsse des, denn ich mag net in meinem derby ausgebremst werden…

  7. Ja…

    Versuch macht kluch – Karren is wahrsch. untawegs – muss ich nur noch Zusatz Lichtwerfer finden – wär ja ne geile Option.

    Haste noch Zusatz Aufbau Lampen, zufällig, Kle? Also üba… geb denn Bescheid wenn ich genaueres weiss…

  8. Gibt übrigens H4 brinen MIt Bilux sockel.. 😉 kosten nicht viel und bringen ne ganze ecke mehr licht , hatte damals so mein käfer besseres licht verpast 🙂 vieleicht wer das denn ne idee für dein panda.

  9. Moin KLE, ich will! …die Birnen für meinen T3.

    Im übrigen steht der Passi Grill dem Panda perfekt. Sieht sehr geil aus, wie ein gedrückter Bus.

    Viele Grüße
    Mitch vom touristenfahrzeug Blog

  10. Moin, zurzeit habe ich in meinen 2009er Passat Variant Philips Nightguide, bin damit eigentlich ganz zufrieden aber gegen neue Lampen die aussehen als währen Xenon drin, dagegen hätte ich auch nichts 🙂

  11. ja,ICH WILL,auchmal gerne testen ob die besser sind als meine night breaker die ich mal verbaut hatte,war von dennen eigentlich mehr als begeistert und wollte die night breaker wieder in meinem passat verbauen,aber vieleicht sind die neuen ja besser,ich bräuchte h4:-)))

  12. Es gibt noch die „Billig“-Variante von Xe.Ray, die ich vor einigen Jahren selber getestet hatte. Die Lichtausbeute war als „ganz OK“ einzustufen. Gäb’s das nun auch noch mit einer guten Lichtausbeute, dann wäre es ein echter Kaufgrund.

  13. Hi,
    ich brauche unbedingt Blaulicht, damit ich besser durch den nächtlichen Verkehr hier im Münsterland komme. Passt auch gut zu dem „Bitte (nicht) folgen“ Schriftzug in der Heckscheibe!

    Gruß
    Fuchs

  14. Servus Kaffeelöffelexperte!

    Ein Versuch ist?s wert! 😉
    Hätte auch gerne so ein Dingens Kirchens für meine Winterschlampe, denn die Tage werden kürzer und die Nächte länger 🙁

    Gruß
    Lalli

  15. Bin von der Osramseite (autolichtblog.de) gekommen und finde den Blog hier schon sehr gut. Natürlich freut sich meine Familie auch über mehr Licht vor dem Auto darum hinterlasse ich hier mal ein: Ich möchte gewinnen. Gruß Guido

  16. Hallo Fusselblogger!

    Nette Aktion, da will ich mich auch gleich mal bewerben. Wäre ja toll, wenn ich so zu neuem Licht käme …

    Und wenn ich gewinne, werde ich davon auch in meinem Blog berichten.

    Gruß nach Mainz,
    Sandro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.