Gestaltungsfindung

Gestern habe ich den Panda angemeldet, ich will den Bock fahren, damit ich noch Macken finden kann, die man ausmerzen kann. Das Ding rappelt und klappert, es ist eine wahre Freude. Ich denke um neue (gebrauchte) Reifen werde ich nicht rumkommen….

Von den Stahlsportfelgen hat mir Olli die Reifenreste abgedrückt.

Scheibchen

Nun kann ich die Felgen aufarbeiten. Das steht aber nicht auf oberster Stelle der Prioritätenliste. Erst einmal braucht das Kind ein Gesicht. Meine erste Idee war ein Ford Taunus Kühlergrill. Hatte ich zum Verkauf bei der Veterama dabei, wollte für kleines Geld keine Sau haben. Von der Höhe her könnte das passen.

Taunus Grill

Also zurechtgeflext und anprobiert. Scheißendreck, der ist zu dick, steht zu weit vorne über.

Taunus Grill

Tonne.

Nächster Versuch: Ich hab da mal ein Lüftungsgitter von einem Reisebus aus einer Schrotttonne gezogen.

Lüftungsgitter Reisebus

Passendes Teil rausgeflext. Hmmmm, irgendwie sieht mir das zu nach Lada aus.

Lüftungsgitter Reisebus

Obwohl – wenn man die Streben etwas länger machen würde, daß nicht soviel Rand seitlich bleibt. Der Grill ist noch nicht komplett aus dem Rennen. Aber ich brauchte gestern eine Lösung. Ich kann doch nicht mit einem fast serienmäßigen Panda rumfahren.
Also dritter Lösungsansatz: Der Grill von einem Passat 32B Facelift, genauer gesagt vom letzten Schlachter. Da waren eh Haltenasen weggebrochen. Beigeflext – könnte gehen.

VW Passat 32B Grill im Fiat Panda

Also Haltelaschen gebaut, festgeschraubt und mattschwarz beigelackt, damit die nicht auffallen.

VW Passat 32B Grill im Fiat Panda

Gut, er hat erst mal ein anderes Gesicht. Mal sehen, ob das so bleibt – ich garantiere für nix.

VW Passat 32B Grill im Fiat Panda

Im Armaturenbrettersatz war bei mir ein Loch.

Borduhr Fiat Panda

Dafür gibt?s eine Blende oder eine Borduhr. Ne Uhr im Auto finde ich ganz praktisch, aber die ist gesucht. Bei Superpanda.de bietet einer eine an für 60 Euro. Finde ich übertrieben. Ich hatte noch ne Uhr im Fundus. Erst einmal testen.

Borduhr Fiat Panda

Funzt! Dann ne Holzraspel genommen und etwas Platz geschaffen. Paßt!

Borduhr Fiat Panda

Angeschlossen habe ich sie noch nicht. Will noch nen DZM reinhängen, da forsche ich noch, wie der verkabelt werden muß…

10 thoughts on “Gestaltungsfindung

  1. Moin KLE,

    Also den Ford Grill fand ich garnicht so verkehrt!

    Die Form hat was und so etwas weiterer herausgezogen. Vielleicht lohnt es sich doch da noch einmal etwas Energie hinein zustecken.

    Drehzahlmessertechnisch gibt es zwei Möglichkeiten einmal über Klemme W von der Lichtmaschine oder Klemme 1 von der Zündspule abnehmen.
    Eben nur einen vierzylinder Drehzahlmesser ausgraben für kleines Geld.

    Gruß vom Nordlicht

  2. DZM Anschluss
    Plus / Minus als Versorgungsspannung

    Klemme 1 Zündspule als „Geber“ Anschluss (Drehzahl)

    Beleuchtung

    Mehr ist an einem DZM nicht dran, also vier Kabel.
    Kabelfarben könnten z.B. sein:
    Rot Plus
    Braun oder Schwarz Masse / Minus
    Grün Klemme 1
    Blau Beleuchtung

  3. Moin, Front finde ich gut, das VW Zeichen wäre auch so OK, hinten was anderes drauf (Popel, Ford o.ä.) und gut.

    Die Uhr ist nicht stylish, wie wäre es mit einem Quarzwecker,der von der Größe halbwegs paßt und aus den 80ern ist? Müßte in das Loch doch reinpassen? Soltte budgettechnisch passen, für Umme bei Oma aus dem anchttisch oder für 1 Euro bei ibäääh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.