Die Werkstatthölle Werkstatttoilette gewinnt ihren ersten Preis

Wie jetzt? Es gibt Wettbewerbe zu Werkstatttoiletten? Nunja, nicht wirklich…

Die Zeitschrift VW Speed machte einen Wettbewerb: Man sollte sich ein Stencil von der Website herunterladen, ausschneiden und irgendwo lackieren. Dann ein Foto einschicken, das bei Facebook zur Abstimmung gestellt wird. Die 5 Einsender der Bilder mit den meisten Likes gewinnen je eine VW Speed Fußmatte.
Das ist so ein herrlicher Blödsinn, für sowas bin ich immer zu haben. Also habe ich mir das mal gemacht, meinen Stencil habe ich auf den Spiegel über der Werkstatttoilette lackiert.

Werkstatttoilette

Nach dem Einsendeschluß passierte erst einmal nix. Die Junx kamen nicht aus dem Quark, bis sie gestern verkündeten, daß sie beschlossen haben, daß jeder Einsender eine Fußmatte bekommt. Heute kam sie an. Danke @ VW Speed!

VW Speed Fußmatte

Gut, mit dem Bild hätte ich die Matte vermutlich trotzdem gewonnen. Das war die Konkurrenz: Einsendungen zum Stencil Wettbewerb. Keine Ahnung, ob Nicht-Facebook-User das sehen können…

8 thoughts on “Die Werkstatthölle Werkstatttoilette gewinnt ihren ersten Preis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.