KLE Interview von Karacho, dem Motormagazin

Vielleicht erinnert Ihr Euch – auf der Techno Classica habe ich für das Motormagazin Karacho ein Interview gegeben. Das Fernsehformat ist leider nur bei center.tv und da auch nur im Ruhrpott zu empfangen. Aber – hey, das is trotzdem ein schönes Format. Und bei Ihrem Bericht über die Techno Classica haben sie die sonst so verschmähte Halle 1A kaum verlassen. Eben die Halle, wo die interessantesten Autos stehen.
Karacho TV erscheint 1x monatlich, man kann sich das auch übers Internet ansehen. Und keine Angst, wenn man die Sendung verpaßt, sie wird einen Monat lang wiederholt.
Die alten Beiträge veröffentlicht der Wikinger dann teilweise in seinem Kanal bei Youtube und da steht seit heute auch „mein“ Interview:

 
[video:youtube:sSoKmUnEH04]
 

Gut, die Autos, die mir der Beitrag zuordnet, sind natürlich nicht alle meine. Hammer finde ich, daß man uns sogar Helge Thomsens Granada zuordnet…

Schade, daß man Karacho TV nur regional im Kabel empfangen kann. Da steckt Potential dahinter – nicht nur, weil die mich interviewt haben 😉

4 thoughts on “KLE Interview von Karacho, dem Motormagazin

  1. Hallo KLE
    Und der Goldfinger ist wohl auch nicht, der älteste Passat in Privathand, hast Du denen absichtlich nicht ein Bild des 474gesendet?

    Grüsse aus der CH
    Domi

  2. @Domi
    Ich hab denen garkeine Bilder geschickt. Die haben die Bilder einfach von unserer Homepage genommen und den Bericht so zusammengeschnitten. War eben etwas nachlässig recherchiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.