Gestern habe ich den Kühlergrill fertig geschweißt. Ok, das habe ich schon öfters behauptet, daß der jetzt fertig ist, aber inzwischen bin ich mir ziemlich sicher. Die Kabeltrommelecken haben noch Halter bekommen, damit die nicht so vibrieren können.

Jetzt muß dieses Haifischmaul noch 2farbig lackiert werden. Alle Hilfsstreben sollen schwarz werden, damit die sich „wegsehen“. Das Blech dahinter habe ich schonmal schwarz gepinselt, damit da nichts rausleuchtet.

Den Scheinwerfer auf der Beifahrerseite habe ich übrigens ausgetauscht – da war eine Halterung weggebrochen. Hatte ich aber noch im Fundus und der wird ja wieder aufgefüllt, wenn ich das WC schlachten werde.

Ansonsten habe ich wieder einmal geschliffen, gespachtelt, geschliffen…

Bei der Kälte dauert das alles etwas länger, weil die Spachtelmasse sehr langsam aushärtet. Die Scheune hat keine Heizung. Wir sind ja keine Weicheier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.