Unspannende Geschichten…

Kaum zu glauben – es ist schon über 2 Monate her, daß ich etwas am Stricher gemacht habe. Nun war er aber wieder dran. Mußte mich erst einmal wieder reindenken – was war denn dran? Ach ja, meine Lieblingsarbeit. Spachteln und Schleifen. Scheiße, deshalb also die 2 Monate Pause :.

Hinteres Seitenteil Mercedes /8 Bestatter

Hinteres Seitenteil habe ich beigeschliffen und auch das Heckblech. Das bekam auch noch ein Loch. Das fehlte noch, um die Stoßstange zu montieren – an der Stelle sitzt natürlich mal wieder ein Reparaturblech von den Vorbesitzern.

Heckblech Mercedes Strichacht Rappold

Danach gab?s ne Schicht Grundierung.

Heckblech Mercedes /8 Kombi

Natürlich auch für das Seitenteil.

Seitenteil Mercedes /8 Universal

Die Türen der Fahrerseite hätte ich auch noch gerne grundiert – aber meine Grundierung reichte nicht mehr aus. Dachte, ich hab da noch ne Reservedose, aber die war auch fast leer.

Es gibt deutlich spannendere Geschichten – gibt aber auch deutlich spannendere Arbeiten…

3 thoughts on “Unspannende Geschichten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.