Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

free blog tool
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Geladener AustauschDiese verf****e Batterie! »

ABS nachgerüstet

22.03.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

ABS nachgerüstet

Mein Autoradio hatte einen Schlag im Titan. Ich hatte zwar Ersatz, aber keine Code dafür. Das ist Schade, denn damit ist es wertlos. Den Code auslesen zu lassen kostet mehr als das Radio. Da kam es mir gelegen, dass mit Hessi sein altes Medion Radio anbot. Gestern habe ich es verbaut.

Autoradio

Nix besonderes, voll die Disco als Beleuchtung, aber es funzt erst einmal. Und ich werde jetzt sehen, ob das Radio die Batterie im Stand leersaugt. Danke an Hessi für das Radio! Da ich eh am Radio am Werkeln war, habe ich auch endlich einmal die Endstufe befestigt. Die lag einfach im Beifahrerfußraum. Ich habe sie einfach stumpf unter die Radiokonsole geschraubt. Scheißegal bei der Karre - oder Programm: In den 80ern hat man mit sichtbaren Endstufen noch angegeben. Dezent war ein Fremdwort.

Verstärker

Weiter im Innenraum. Ich hatte ja den Ford Leuchtweitenschalter durch einen von VW ersetzt. Der Rahmen ist noch vom Ford Regler, den ich einfach zerstört hatte und irgendwie den LWR Regler von einem Passat 35i eingesetzt hatte. Sah Scheiße aus, aber funktionierte.

LWR

Der Schalter saß auch sehr locker da drin. Ich dachte mir, das kann man besser machen. Also habe ich den Rahmen mit einer Feile erweitert, um etwas danebenzuklemmen. Nur was? Ich habe mal einen 35i geschlachtet und hatte eine ABS Kontrollleuchte. Ich musste ein wenig tricksen, aber ich hab das nebeneinander bekommen und mit Sekundenkleber eingeklebt.

Schalter LWR

Eigentlich müsste ich die Leuchte auf Dauerleuchten anklemmen, das funzt ja nicht. Is ja nicht vorhanden ;-)

Ein Detail nervte am Titan tierisch: Der Scheibenwischer. Mal funzte die Endabschaltung mal nicht. Genauso wie die Intervallschaltung. Mal ging es, mal nicht. Doof bei leichtem Regen und auch saudoof, wenn man genau abpassen muss, wann man den Wicher abstellt, damit er nicht in der Mitte stehen bleibt. Vielleicht kann man das ohne finanziellen Aufwand richten? Ich habe den Deckel vom Motor oben abgenommen.

Scheibenwischermotor Ford Escort MK4

Alles voll mit verharztem Fett. Ziemlich zäh das Zeug. Kaputter kann ich es nicht machen, also habe ich das Fett mit Bremsenreiniger entfernt.

Scheibenwischermotor Ford Escort MK4

Neu fetten? Hmmm, ich war mir unsicher, wo welches Fett hingehört.Das werde ich mal recherchieren.

Ich habe es jetzt erst einmal dick mit WD40 eingesprüht und wieder zusammengebaut und angeschlossen.

Scheibenwischermotor

Und siehe da - der Intervallwischer intervallt wieder, die Endabschaltung endschaltet wieder.

8 Kommentare

Kommentar von: tyrannus [Besucher]
Klassischer Fehler bei nem alten Wischermotor. Auf jeden Fall aber nochmal zerlegen und neu fetten, am besten mit irgendwas synthetischem was nicht sofort wieder verharzt, dann hast du noch lang Spass an dem Motor. Ohne Fett wird sich wohl das Innenleben recht schnell dem Verschleiß hingeben.
22.03.16 @ 09:22
Kommentar von: Micha [Besucher]
Teste mal, ob die Endstufe aus geht, wenn du das Radio aus machst.

Ich hatte eine vergleichbare Sache mal in meinem Auto. Da ging die Aktivweiche nicht aus, als das Radio aus war und hat mir dann die Batterie leer gezogen.

22.03.16 @ 10:33
Kommentar von: KLE [Mitglied] E-Mail
Die Endstufe hat eine Kontrolllampe und so, wie sie jetzt verbaut ist, sieht man die sogar. Und sie geht aus beim Ausschalten des Radios. Die Steuerleitung ist richtig verkabelt, war sie aber auch beim vorherigen Radio
22.03.16 @ 10:41
Kommentar von: Hessi [Besucher]
Für Kunststofflager nehme ich seit 25 Jahren immer gerne das rote Kugellagerfett aus dem Fahrradzubehör. Das Zeug, das entfernt nach Getriebeöl riecht.
Das verharzt nie und greift den Kunststoff nicht an.

Zum Radio mit Bluetooth brauchst Du jetzt aber auch ein passendes Schlaufon. :-)

Viel Spass mit dem Teil. Lag eh hier noch rum, seit Frau ein neues Auto hat.

BTW: Was für ne CD lag noch drin? Was peinliches?
22.03.16 @ 10:43
Kommentar von: Nils [Besucher]
Es empfiehlt sich stets, etwas ABS im Haus zu haben.
22.03.16 @ 12:31
Kommentar von: muscel [Besucher]
wenn der scheibenwischer nicht auf endabschaltung fährt zieht der manchmal Strom, war zumindest bei meinem golf 2 so, kam sogar die sicherung
22.03.16 @ 16:04
Kommentar von: Bonderøv [Besucher]
Was war denn da für´n Radio drin, daß horrendes Geld zum Auslesen des Codes fällig wird?
Für die alten Ford-Radios bekomme ich den umsonst beim Freundlichen!
[klugscheißmodus] Der Escort hat auch eine ABS-Leuchte im Tacho...denn es gab ihn mit ABS (optional)! [/klugscheißmodus]
22.03.16 @ 22:26
Kommentar von: egalkarl [Besucher]
Hessi, Du hörst peinliche CDs?
Was denn z.B. ? +g+
23.03.16 @ 07:21