Der EuroHotRod

Ich baue mir mein eigenes Auto auf Basis eines Framo V901/2. Wie es dazu gekommen ist und um was es genau geht, seht Ihr in der Projektbeschreibung.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Bisher verwendete Organspender

  • DKW F-102
  • Fiat Panda
  • Ford P5
  • Ford P6
  • Framo V901/2
  • Mercedes Benz O 305
  • Mercedes Benz Ponton
  • MG B(?)
  • Opel GT
  • Opel Kadett B
  • Peugeot 206
  • Seat Marbella
  • Volvo 245
  • Volvo 940
  • Volvo P544 (Buckelvolvo)
  • VW Bus T2
  • VW Bus T3
  • VW Käfer
  • VW Passat 32
  • VW Passat 32B
  • VW Typ3

Vollkommener Unsinn!

geile Karre www.geileKarre.de
open source blog
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Spielen wir mal wieder RückleuchtenAlles rund? »

Mal wieder ein abgebrochenes Framo Hot Rod Projekt im Angebot

28.01.15

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Mal wieder ein abgebrochenes Framo Hot Rod Projekt im Angebot

Auf eBay Kleinanzeigen steht derzeit das Framo Hot Rod Projekt von Markus zum Verkauf.

Framo Hot Rod

Interessant: Auch er verwendet eine Opel GT / Kadett B Vorderachse, so wie ich. Die passt einfach super zum Framo Rahmen. Als Hinterachse hat er die vom Kadett C gewählt. Diese hat er für die Anbindung an die Blattfedern angepasst.

Framo Hot Rod

Motor ist eine 2l Opelmaschine mit Omega Getriebe und es ist sogar schon eine speziell angefertigte Kardanwelle drin.

Das Häuschen hat ein komplett neues Holzgerüst, der Boden des Häuschens ist angefertigt mit den Anpassungen an Getriebe und Kardanwelle. Zudem wurde das Häuschen in dem Zug um 8cm gechannelt. Auch sitzt das Häuschen weiter hinten auf dem Rahmen.

Framo Hot Rod

Vorne thront die Frontmaske eines DKW F8 - er hat aber auch den Rest der Front angepasst für die Montage an dem Häuschen.

Framo Hot Rod

Insgesamt ganz stimmig, was da zusammengeschraubt wurde. Und es ist auch schon relativ weit, einige schwierigen Bauabschnitte wurden bereits erledigt. Schade, dass er es nicht vollenden will. Bin gespannt, ob jemand diese Projekt vollenden wird...

Framo Hot Rod

Noch kein Feedback