KLEs kleine Fahrrad- und Rollatorschmiede

 
Fahrräder baun geht so schön fix ;-) Zudem die ungewöhnlichen Geschichten aus dem Rollatortuning.

Twitter

Inhalte

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

Kategorien

powered by b2evolution free blog software
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Paint it KupferNoch 3 Wochen zum 4. Internationalen Rollator Flashmob 2014 »

Wird Zeit, dass der Fusselator wieder in Ordnung kommt

14.07.14

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Wird Zeit, dass der Fusselator wieder in Ordnung kommt

Kommenden Samstag ist der 4. Internationale Rollator Flashmob in Mainz und mein Fusselator ist hin. Die Vorderräder sind abgeknickt. Also musste ich mal reinkrachen. Ich hatte da was organisiert. Leider ging das nicht Plug&Play dranzuschrauben. Also fing ich an, 2 Halterungen zu bauen. Als Achse dienten 2 Verlängerungen für die 1/2 Zoll Ratsche.

Achse

Auf die Achse musste ich etwas Material aufschweißen und verschleifen, weil sie minimal zu dünn war.

Fusselator Achse

Aufgestecktes Rohr ist Abstandshalter, die Achse habe ich beidseitig eingeschweißt. Nicht mehr zerlegbar, aber egal, so wenig, wie der Fusselator rollen wird. Ach ja - die Räder, die ich da eingebaut habe sind Räder von einem Kart.

Fusselator

Schwachpunkt: Das Lager oben, das musste ich von anderen Rollen nehmen. Habe ich einfach abgetrennt und aufgeschweißt.

Fusselator

Nun mussten die neuen Räder an den Fusselator. Ich habe den aufgebockt und Halterungen angeschweißt

Fusselator

Die Streb schräg nach oben ist deppert, die stößt an die Hinterräder an, also wieder rausgeflext und anders wieder gebaut.

Fusselator

Die alten Räder schraube ich erst weg, wenn ich fertig bin. Derzeit halten sie die Höhe, wenn ich die Karträder wegnehme zum Schweißen.

Scheiße, das wird vollkommen absurd was ich da baue. Aber es ist eben der Fusselator, der muss herrlich absurd sein.

BTW: Wenn jemand kurzentschlossen am Samstag noch mitwill: Ich hab da noch nen Sperrmüllfund rumstehen.

Rollator

Wenn einer mitwill, kann er sich den kostenlos bei mir abholen und meinetwegen auch verunstalten...

Noch kein Feedback