Der Stand steht!

Panik am frühen Montagmorgen – schnell das Auto Packen, noch ein paar Aufkleber für die Beschriftung plotten – um 11 Uhr wollte die Leiterin der Marketingkommunikation mit einer Pressehorde vorbeikommen. Ich war kurz vor 11 in Frankfurt, aber hatte meinen Parkausweis vergessen. Am letzten Aufbautag hieß das ab zu einem Parkhaus zum Check In um einen Einfahrtsschein zu bekommen. Da angekommen tönte es aus dem Lautsprecherwagen: Keine Einfahrt mehr für PKW. Super. Jetzt wurde ich hektisch. So nahe wie möglich am Eingangstor geparkt und zu Fuß aufs Gelände. Ich war keine 5 Minuten da, da kam die BILD Zeitung und DPA. Gerade noch geschafft. Die Bild machte mit einem Model, das die Messe gestellt hatte, Bilder von meiner Leiche und auch von mir mit der Leiche.

Photoshooting BILD Zeitung Frankfurt.

Wenn ich Glück habe, kommt heute ein Bild von meiner Leiche in die Zeitung – wenn auch nur in der Frankfurter Ausgabe. Aber das würde Besucher an den Stand bringen.

Und dann hieß es kleben, kleben, kleben. Die Messetheke wandelte sich zum großen Aufkleberdisplay.

Messetheke

Die Messetheke habe ich von hinten mit einem Stoff zugehängt, stört etwas – einfach abdecken 😉

Messetheke

Den Sargraum der Leiche habe ich umfunktioniert – das ist jetzt der Showroom. Den schütte ich am Rand heute noch mit Fuzzy Dices auf.

Showroom

Kabel wegkleben, Folie vom Teppich abziehen, sauber machen, saubermachen, saubermachen und irgendwann war ich fertig:

Messestand

Was sich so locker liest, zog sich den ganzen Tag hin. Als ich die Messe verließ, war es fast 19 Uhr.

Meine Messehostess habe ich auch eingewiesen und mit T-Shirts ausgestattet. Die war glücklich darüber, in Jeans auftauchen zu dürfen – Fusselblog Stand im Kostümchen? Das würde nicht passen. Fotos von der Hostess liefere ich nach – im passenden Outfit versteht sich.

Dann bin ich mal gespannt. Gespannt darauf, ob die BILD in Frankfurt meine Leiche abdruckt und natürlich auch auf die Messe. Einige der Leser wollten ja auch vorbeischauen, deshalb noch einmal die Location:

Galleria, Ebene 1, Stand A11
Die Galleria ist die Zwischenhalle zwischen Halle 8 und 9 mit der Glaskuppel, wenn Ihr von Halle 8 zur Halle 9 geht – oder umgekehrt – dann die Treppe hoch, von unten sieht man die Discokugel, wenn man von der richtigen Seite sieht…

2 thoughts on “Der Stand steht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.