Erstmal fertig. Erstmal.

Ich habe die vergangene Woche ja in der Werkstatthölle aufgeräumt. Mittwoch sah es noch so aus:

Werkstatthölle

Das sieht schlimmer aus, als es war. Einfach alle möglichen Kisten, in die ich etwas zusammengetragen habe teilweise am Boden ausgeschüttet, um es zu sortieren. Inzwischen sieht es so aus:

Werkstatthölle

Werkstatthölle

Ich habe einiges abgehängt. Nicht, dass ich den Leuten von der Feier heute Abend nicht traue, aber wenn kein Werkzeug einfach in Griffnähe liegt, kommt auch keiner in Verführung mal schnell eine Kleinigkeit einzustecken. Und ich bin nicht dabei, um aufzupassen. Ich bin zwar eingeladen, mitzufeiern, aber ich habe leider einen anderen wichtigen Termin heute Abend.

Nächste Woche räume ich dann nicht alles einfach wieder in den Keller – ich packe gleich Kisten für die Veterama in Mannheim im Oktober. Da werde ich wieder einen Stand haben, die Unterlagen sind bereits da.

Veterama

Werde wohl versuchen einiges rauszumüllen. So Kisten packen mit alles 1 Euro, alles 5 Euro etc. Einfach Platz schaffen und wenn jemand dabei ein Schnäppchen macht, soll er. Bei der Veterama brauche ich wenigstens nicht wie bei eBay das Ganze noch einzeln verpacken.

1 thought on “Erstmal fertig. Erstmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.