Genug gespachtelt

Ok, das Finish könnte natürlich besser sein, aber ich habe heute nach dem nächsten Spacxhteleinsatz beschlossen, daß nun gut ist und hab das Ganze erst einmal grundiert – a) um natürlich vor Rost zu schützen aber auch b) um die groben Kratzer zu füllen, die das 60er Schleifpapier hinterlassen hat.

Nebenbei ist der Lack im Innenraum jetzt trocken und ich habe das Wohnzimmer wieder eingerichtet.

Mit den Mitsubishi-Sitzen expertimentiere ich erst noch ein wenig – ich will da etwas Schlangenleder auf den Sitzflächen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.