Kurzeinsatz

Heute mal schnell inne Scheune, Lack drübergerotzt, n paar Bilder geschossen und wieder heim. Bin noch nicht wirklich gesund, also ist die kalte Scheune nich wirklich angesagt, aber irgendwie muß es ja weitergehn.

Die Seitenteile und das Dach sind wieder lackiert, diese Woche werden die ersten Probefahrten folgen.

Ich konnte mir es aber nicht verkneifen, die Scirrosto-Funzeln vor das Auto zu mogeln. Ja, könnten ihm stehen…

2 thoughts on “Kurzeinsatz

  1. Darf man die Funzeln eigentlich hinter den Grill setzen? Dann würd ich nämlich vorschlagen 2 Grills zu verwenden um dann in ein nahtloses Design mit den Blinkern (sind ja eh schwarz gestreift) überzugehen. Nur n Vorschlag was mir gerade einfiel als ich das Foto sah.

  2. Wenn, dann müßte der Kühlergrill über den Scheinwerfern automatisch wegklappen, wenn die Scheinwerfer eingeschaltet werden. Gab es mal von der Firma Taifun für den Golf 2. Ansonsten unzulässig.
    Ich will die Blinker eh tiefer sitzen haben, damit die Scheinwerfer weiter nach außen kommen – so wirkt die Karre breiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.