April April! Der Fusselblog Apilscherz 2010

Natürlich (oder leider?) war es ein Aprilscherz, daß ich meinen Pirat gegen den Artz/Nordstadt Golf 928 tauschen werde – ich geb doch meinen Pirat nicht her :.

Ich war den ganzen Tag dran, Kommentare zu blocken. Schon interessant, um welche Uhrzeit manche noch dachten, sie wären die ersten, denen das aufgefallen ist. Der erste war toni, der 2 Minuten nach Veröffentlichung den Aprilscherz aufdecken wollte. Das konnte ich natürlich nicht zulassen, immerhin einige scheinen tatsächlich drauf reingefallen zu sein.

Also: Ich bleibe bei meinem Passat und es wird keine Rubrik Golf 928 geben.

Nach der Linie beginnt der ursprüngliche Eintrag und alle Kommentare, die den Aprilscherz entlarvten waren bis kurz vor 16 Uhr nicht zu sehen…


Mein Sprachfehler: Ich konnte nicht nein sagen

Gestern traf ich mich mit dem Besitzer des Artz/Nordstadt Golf 928. Wir wollten mal sehen, was wir an Passatteilen verwenden können, wo Golfteile zu kurz sind, weil der Wagen ja sowohl breiter, als auch länger als ein Serien Golf 1 ist. Leider gibt es keine Dokumentation, was die bei Nordstadt damals verbaut haben und der hatte ja diesen unglücklichen Unfall. Wäre übrigens tatsächlich nicht viel passiert, wenn da nur eine Lage Strohballen gestanden wäre. Der Schaden kommt von dem Strohballen, der auf die Front gefallen ist.

Er war total begeistert von meinem Pirat, so etwas hatte er noch nicht gesehen. Er rannte mehr um meinen Passat, als sich um die Ersatzteilversorgung für den Golf zu kümmern. Und nach einer gewissen Zeit machte er mir ein Angebot, mit dem ich nu wirklich nicht gerechnet hab. Er bot mir an, wenn ich noch ein paar Sachen repariere/ändere (Auspuff, Heckblech schweißen, Sitze wieder etwas höher etc.) und alles vom TÜV eingetragen ist, würde er den Golf gegen den Pirat tauschen.
Ganz ehrlich? Eigentlich wollte ich den Pirat jetzt einige Zeit fahren, hat lange genug gedauert, den so hinzubekommen. Aber bei dem Angebot mußte ich einfach Ja sagen. Ich hatte das Gefühl, er hat nach dem Unfall einfach die Lust an dem Wagen verloren.

Darf ich vorstellen: Demnächst bei mir in der Werkstatthölle:

Die Bilder sind jetzt vom Vorbesitzer, der Unfallschaden ist noch nicht komplett gerichtet, aber das bekomme ich schon irgendwie hin und wenn ich für den Übergang Kotflügel/Motorhaube/Stoßstange – also alles, was nicht tragend ist – aus mehreren Teilen zusammenniete. Schon alleine um die Leute auf Autotreffen zu schocken, wie man das mit einem so seltenen Auto machen kann :.

Ob ich den Golf dann mal für ne Saison als Alltagswagen nutze oder auf 07 anmelde (ist auf 07 angemeldet -> Bestandsschutz) und einen neuen Alltagswagen suche, weiß ich noch nicht. Ich ab jetzt erst mal einen Monat Zeit, den Pirat nach seinen Wünschen fertig zu machen…

73 thoughts on “April April! Der Fusselblog Apilscherz 2010

  1. jetzt wäre ich doch wirklich fast drauf reingefallen… APRIL! 😉 – Die Aussage, dass du den V8-Golf evtl. im Alltag nutzen würdest, war doch zu dick aufgetragen.

  2. heh, Kommentarkürzungen sind nicht erlaubt…!

    Wer Erfolg mit seinen Aprilscherzen haben möchte, muß konsequent sein. 😉

    Anmerkung KLE: Kommentar ist wieder komplett, nur wollte ich anderen die Chance geben, drauf reinzufallen

  3. Einfach nur genial – gaaaaaanz herzhaften Glückwunsch
    zu diesem deal!!!

    Da hätte ich die ganze Nacht mit batschnassgeschwitzten
    Händen und sabbernd abgehangen… 🙂

  4. ja nee is klar – glückwunsch…

    das ist ja mal ansporn für mich mit meinem alten DDR-Damenfahrrad zum nächsten Oldtimer-Händler zu gehen – vielleicht macht er mir ja ein Angebot…

    😉
    Grüße aus dem B

    Hannes

  5. Glückwunsch !

    Im Prinzip wär ich ja neidisch, aber nachdem vorhin Sandra Bullock an der Ampel an meine Scheibe geklopft hat und meinte sie wollte schon immer mal gerne in einem Käfer Sex haben sehe ich das ganze sehr entspannt – selbst wenn sie damit nur ihrem Ehemann eins auswischen wollte nach der Tattoo-Luder-Affäre.

  6. ja atze, da könn wir ja ma ein rennen fahrn,
    ich hab nämlich gestern von einem nachfahren des herrn
    artz einen dritten bisher unbekannten nordstadt golf
    erworben bzw ihn gewonnen. er hatte nämlich gewettet ich
    sei mit meinem td caddy (die VE) nich schneller als er mit dem
    porsche-golf, und was soll ich sagen…
    nu is er meiner.

    mfg und viel spass weiterhin mit deinem pirat.

    caddy rat

  7. Moin KLE,

    schon ein super Auto!

    Ich denke in der Eile haben einige das Datum von heute vergessen!?

    Oder Irre ich mich da? 😀

    grüße aus Dunkeldeutschland

  8. Also ich hab es ja sonst mehr mit dem Orginal, aber dieser Porsche ist doch schon total verfusselt…….also bleibt doch letzten Endes nur der Schluß…..KLE muß das Werk vollenden.
    Ersteinmal muß die Software 01.04 drauf. Dann müssen diese Funzeln wech, und und und…..bin mir Sicher KLE bekommt den Porsche wieder hin.

    Gruß vom Nordlicht

  9. hammer! was sagt man dazu! schade um den pirat, aber bei dem deal überlegt man nicht zweimal! klasse.
    aber nicht verfusseln das seltene teil, oder als alltagsschlampe fahren, dafür ist er echt zu schade!!

    nochmal glückwunsch!

  10. Mensch, HEUTE passieren aber auch Dinge….

    Auch mir wollte grade einer seinen Porsche andrehen…und das im Tausch gegen meinen topgepflegten Jahreswagen-Reimport-W123er-200D aus libanesischer Rentnerhand. Auch er rannte die ganze Zeit fasziniert um den Wagen und bestaunte die vom Autohaus Fickfrosch liebevoll durchgeführten Tuningmaßnahmen, so u.a. die Gewichtsoptimierung durch partiellen Karosserierückbau mittels modernster Korrosionstechnologie oder auch die schon legendäre Vergaserinnenbeleuchtung.

    Hab‘ aber natürlich dankend abgelehnt, denn erstens hab‘ ich keinen Sprachfehler und zweitens häng ich einfach zu sehr an dem Wagen 😉

  11. Hallo Bernd

    Na denn mal Glückwunsch.
    Hättest mir aber vorher gerne mal ?ne Info geben können.
    Wir hatten doch eigentlich verabredet, daß ich den Pirat bekomme und Du dafür meinen 500SL bekommst.

    Schade, nu is es wohl zu spät.
    Olaf

  12. Rüchtisch – und Du hast auch vor ihn original zu fahren. Ganz ohne Agrarhaken und so… Iss klar jetzt.

    Mal einer auf’s Datum gesehen?

    Ein schönes Auto sind beide trotzdem.

  13. Oh, ich gratuliere auch…..ja…es gibt wirklich nur einen Tag im Jahr, an dem einem so ein Glück wiederfährt!
    Das Ding ist echt steil…(sogar noch steiler als ein Dacia Logan) – ganz viel Spaß wünsche ich dir noch damit!!!

  14. ….also ich tue das jetzt erstmal als die 1. April Story ablegen…….
    glauben tu ichs erst wenn er wirklich in der Halle steht und selbst dann glaub ich noch nicht das der 2meter 4 Kollege da auch entspannt drin fahren kann:-))))
    Aber gute Story für heut:-))

  15. Seit Ihr denn alle bekloppt hier?

    Was haben wir den heute für ein Datum? 1. April, oder? Ist doch ein Aprilscherz. Das hoffe ich zumindest für den Besitzer des Golfes. SO blööööd kann ja wohl keiner sein.

    Wenn das natürlich stimmt, dann Hut ab.

  16. Vielleicht falle ich jetzt aus der Reihe……… ABER heute ist der 1. April……….. wenn du morgen immer noch über den Golf schreibst, glaub ich dir das und meine Glückwünsche kommen nach aber heute denke ich an einen Scherz von dir……….. Hahaha……. trotzdem……. nicht schlecht die Idee….. 🙂

    Gruß flash

  17. Das ist ja wie ein Sechser im Lotto, aber da der erste April ist, denke ich mal, dass es sich nur um einen Scherz handelt. Falls das aber wahr ist, herzlichen Glückwunsch, nicht zuviel zerfusseln und allzeit gute Fahrt 😉

  18. Gut, gut – bin auch darauf reingefallen, hübsch gemacht!

    Also: Wenn kein Glückwunsch zum Nordi-Golf, dann einer
    zum gelungenen Aprilscherz!

    Frohes Osterfescht und viele dicke Eier!!!

    Otto

  19. Hmpf, bin ja auch drauf reingefallen. Aber wäre das nicht ein Gestaltungsanlaß? Der nächste 32B bekommt den W8 aus dem letzten Passatmodell? Den Wagennennst Du dann nicht Pirat, sondrn Speedy Gonzales….. oder so….
    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.