Tuning Billigscheiße

Ich war am Wochenende mit dem Pirat unterwegs, wollte tanken und irgendwie ging das Schloß des DTM Tankdeckels so schwer auf. Inzwischen ist mir klar, warum. Vergleicht mal den Schlüssel mit dem Reserveschlüssel:

Die Drecksau hat sich den Bart rasiert! Die eine Seite is schon weg, die andere Seite ist schon lose. Gut, ich hab den Deckel wirklich günstig bei eBay geschossen, aber die haben, als die noch voll im Trend lagen, mal RICHTIG Asche gekostet. Eigentlich sollte sowas dann nicht passieren…

5 thoughts on “Tuning Billigscheiße

  1. Moin Bernd

    Das hat aber nicht unbedingt etwas mit billgen Tuningteilen zu tun.

    Wenn ich mich recht erinnere gab es bei der DTM auch öfters diese Probleme. Wenn die zum Tanken reinkamen stand zum Schluß extra ein Mechaniker mit einem Schlüßelbund parat. Die haben es dann teilweise unter 2 Minuten geschafft den Tankverschluß zu öffnen.

  2. Die sind noch nichtmal entgratet. Solche Schlüssel kann aber jeder Schuhmacher (kleine Läden die Schuhe reparieren und sehr oft auch Schlüsselkopien herstellen) günstig fräsen. Ein paar Tropfen Öl ins Schloss und dann hält das auch.

    MfG
    Alfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.