Und wieder mal passt es nicht Plug & Play

Letzte Woche, als noch Zeit in der Werkstatt war, habe ich mal nebenbei die Lichtmaschine am Volvomotor verlegt. Also Limahalter um das Teil für die Klimaanlage erleichtert und die Lichtmaschine auf die andere Seite gepackt.

Limahalter

Den Spannbügel hatte ich zum Limahalter dazubekommen, fällt Euch etwas auf? Das kann so nicht funktionieren.

Limahalter

So kann das nicht funktionieren. Irgendwie hätte ich gerne eine Lima, die sich drehen kann…

9 thoughts on “Und wieder mal passt es nicht Plug & Play

  1. Kannst du den Spanner nicht umdrehen? Oder stösst er dann gegen die Zahnriemenabdeckung? Wenn das so nicht geht, ich schau mal was ich noch finde. Die Keilriemenflucht passt aber, oder??

    Notfalls kriegste halt noch ein Päckchen, andere Riemenscheibe für die Lima, anderer Spanner oder so. Ich gucke….

  2. Zur Not aus nem kleinen Stück dickem Blech/Flachstahl ne Schiene machen, die am Lima-Halter ansetzt, aber diese Verstellschiene aus dem Drehbereich der Limaflügel verlegt.

  3. Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei meinem 940er das Spanngeraffel hinten an der Lima sitzt. Denn die Sicherungsmutter für den Spannmechanismus ist dann auch von Vorn zugänglich. Wenn man noch einen Klimakompressor darunter hat, wär das Spannen sonst mit Ausbau desselben verbunden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.