Titan

 
1990er Escortdame mit 1,8er Bauerndieselmotor. Chrash Trash Auto, absichtlich überladen mit allerlei 80er Jahre Trash. Irgend ein Idiot - muss ich wohl selbst gewesen sein - kam auf die schwachsinnige Idee, da ein Heck von einem Renault Rapid draufzsetzen.

Twitter

Der Fusselblog wird
präsentiert vom

 

Webcam offline

Navigation

Ex-Projekte

  • 32BQP Inzwischen verkauft. Schicksal inzwischen ungeklärt.
  • WC Geschlachtet und verschrottet.
  • Emma Gegen die Basis der Leiche getauscht und inzwischen von anderen aufgebaut.
  • Jägervari Meinem Patensohn zum 18. Geburtstag geschenkt, inzwischen weiterverkauft.
  • Passat 474 Der 474. jemals gebaute Passat. In (hoffentlich) gute Hände weiterverkauft.

Suche

powered by b2evolution
Facebook Chromjuwelen Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Auto Blog of the Year 2014

Facebook


 


« Doppel gemoppeltBeigeschmiert »

Im Dienste der Symmetrie

16.11.16

Permalink 09:07:00, von KLE E-Mail

Im Dienste der Symmetrie

Eine Seite der B-Säule ist fertig, aber da ist ja noch eine andere Seite. Also Gas aufgedreht und losgebrutzelt. Die Anbindung hinten, die zusätzliche Strebe - alles wie auf der anderen Seite.

Säule

Immer wenn ich das ein zweites Mal mache, langweilt es mich ein wenig. Kein neues Austüfteln, Business as usual. Ich sitz lieber vorm Auto und denke mir Lösungen und Designideen aus. Aber hilft ja nix.

Natürlich musste das wieder verblendet werden. Ich bin nicht ganz durchgekommen gestern Abend. Ich war irgendwie genervt. Warum auch immer.

B-Säule

Naja, so 100% symmetrisch ist es nicht geworden, wenn man das vergleicht. Aber mir ist nur wichtig, dass es hält.

B-Säule

Ich freu mich schon, das alles in Ladeflächenlack zu tauchen und weitere rote Flächen zu eliminieren. Hatte ich schon einmal erwähnt, dass ich leuchtend rote Autos nicht mag?

4 Kommentare

Kommentar von: Ferdi [Besucher]
Hehe...in Zukunft also halbe Autos bauen und sie vor nen Spiegel stellen.
In dem Zusammenhang fallen mir die Jungs von der Sendung mit der Maus ein: https://www.youtube.com/watch?v=ZzNYq-ZN23k
16.11.16 @ 10:24
Kommentar von: MainzMichel [Besucher]
"Hatte ich schon einmal erwähnt, dass ich leuchtend rote Autos nicht mag?"
Äh - nein.

Adios
Michael
16.11.16 @ 17:02
Kommentar von: Reihensechser [Besucher]
Waren die ungeliebten Kisten denn nicht immer manilagrün?
:-)
16.11.16 @ 20:54
Kommentar von: Capt'n ReCaptcha [Besucher]
Sehr nett, wie's hier vorangeht.

Wär jetzt nicht eigentlich genau der richtige Zeitpunkt, mal über die Befestigung für ein Trenngitter zum Laderaum nachzudenken? Der neue B-Säulen-Bügel bietet sich doch geradezu dafür an, direkt ein paar Aufnahmepunkte für sowas hinzuzaubern!?
17.11.16 @ 10:23