Mal sehen, wie lange ich noch durchhalte…

Ich mache weiter. Aufräumen in der Werkstatthölle auch nach dem Aktionstag, an dem wir nur wenig aufgeräumt haben, sondern mehr umgebaut. Es steht einfach noch zu viel im Weg. Dann also los! In der Toilette habe ich noch 3 zusätzliche Regalbretter untergebracht und die Farben einsortiert. Jetzt habe ich einen Überblick, was eigentlich da ist. Und so stellt man z.B. fest, daß ich drei angefangene Dosen RAL 2004 Jägermeisterorange habe – von 3 verschiedenen Herstellern, 3 angefangene Dosen Kunstharzhärter von 2 verschiedenen Herstellern, etc.

Farbenlager Werkstattoilette

Positiver Nebeneffekt: Man kann jetzt beim Kacken Verarbeitungshinweise lesen :.

Als das „Besucherauto“ kam, konnte ich testen, wie es mit der Einfahrt auf den neuen Schrauberplatz klappt. Es geht, auch wenn es eng ist. Das Motorrad steht noch vor dem Besucherauto, deshalb kann er nicht weiter einfahren – aber ein streßfreies Miteinander scheint möglich zu werden.

Pirat in der Vorhölle

Und dann ging es ans Kisten zusammensortieren. Immer wieder finde ich in Ecken Kisten, wie diese:

Unsortierte Teilekiste

Die gehe ich dann durch, werfe weg, was unbrauchbar ist, sortiere, wenn was später noch benötigt werden kann. Die guten ins Töpfchen die schlechten ins Kröpfchen 😉 Erstaunlicherweise kam ich gestern nur auf einen komplett vollen großen blauen Müllsack. Aber auch der Berg an Altmetall steigt um rostige Zahnriemenabdeckungen, Ventildeckel, etc. von geschlachteten Motoren – man muß nicht jede Scheiße aufheben. Von jeder Variation eins reicht und wenn?s derbe verrostet is ebenfalls ab in die Tonne. Und so entsteht langsam eine „Wand“ mit Kisten und Kartons im Hochlager mit Teilen, an die man nicht so oft dran muß: Plastikverkleidungen von 32er Passat, Scheinwerfer 32B, … Dinge, bei denen man die Kisten schonmal umstapeln kann, wenn man was sucht.

Aber wie ihr seht – es stehen da auch noch ungeordnete Kartons rum – es muß weiter gehen…

0
Share:

2 thoughts on “Mal sehen, wie lange ich noch durchhalte…

  1. Hey KLE,

    an Zahnriemenverkleidungen aus Metall hab ich Interesse! Auch wenn die rostig sind. Ich mach die wieder schön…

    Also bevor?s fliegt….zu mir! ;o) Die passen nämlich auch am Scirocco. Muß eh nochmal bei Dir vorbei um Dich endlich mal von der Scirocco 1 Scheibe zu befreien. Hätte ich eigentlich letze Woche mal dran denken können…

    Gruß Robby

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.