Der Framo Hotrod von Peter

Über die Kommentare hier im Blog wurde ich auf Peter aufmerksam. Zufall: Er stammt aus meiner alten Heimat Oberfranken. Jetzt hat er mir ein paar Bilder seines Rods gemailt.

Framo Hot Rod

Trifft genau meinen Geschmack – so tief muß das sein!

Ich habe ein paar Fotos vom Aufbau.
Die Vorderachse ist vom Volvo Amazon. Ich habe die Bilder näher studiert. Er bekommt die Höhe dadurch zustande, daß er das Häuschen gechannelt hat (seine Angabe: 4 Zoll) und die Stoßstange, auf der die Kotflügel vorne befestigt werden, tiefer gesetzt hat.

Framo Hot Rod

Die Hinterachse ist ebenfalls vom Volvo Amazon. Hier hat er die Blattfedern weiter nach außen versetzt.

Framo Hot Rod

Motorisiert ist der Wagen mit einem 2l Opel Motor, an dem ein 5gang Getriebe hängt.

Framo Hot Rod

Das Lenkgetriebe stiftete ein Porsche 924 – Nobel geht die Welt zugrunde…

Framo Hot Rod

Das Häuschen ist um 2,5 Zoll gechopt.

Framo Hot Rod

Ich sollte mir den Wagen mal persönlich ansehen, wenn ich mal wieder in der alten Heimat bin…

9 thoughts on “Der Framo Hotrod von Peter

  1. Hallo KLE, das erste Photo ist übrigens vor den Toren von Finsterwalde entstanden. Da durfte ich nicht rein!? Die wollen keine DDR Autos mehr. Tja, um was geht`s eigentlich? Grüße auch vom Trichter, Peter

  2. Moin, moin. Gibt es für so einen Umbau überhaupt noch eine Zulassung? Die Karosse schreit nämlich nach einem Euro Rod. Besten Dank im Voraus für brauchbare Antworten!

    1. Na das so pauschal zu beantworten ist nicht möglich. Es gibt HotRods auf Framo Basis mit Zulassung. Dafür braucht man aber einen sehr verständnisvollen Prüfer. Daran scheitern viele, deshalb tauchen immer wieder abgebrochene Projekte zum Kauf auf. Dieser hier in dem Bericht läuft auf 07, wurde vermutlich aber eingetragen, als die Vorschriften noch nicht ganz so streng waren. Es gibt aber durchaus welche auf schwarzen Kennzeichen. Echte Tipps kann ich dazu aber nicht geben, da bei meinem bisher jeder Prüfer abgewunken hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.