Ich bin mir nicht sicher, ob mir das gefällt…

Ich hab mich gestern bis in die Nacht mit meinem Job rumgeschlagen, aber die Zeit, einen Gestaltungsversuch für das Cockpit zu starten, habe ich mir genommen. Ich hab das „schnell“ mal mit matt orangener Folie kaschiert.

Schnell ist natürlich falsch. Bis man die ganzen Löcher sauber rausgeschnitten hat, vergeht schon ne gewisse Zeit. Ich hab sowas früher mit Billigfolie aus dem Baumarkt gemacht – was binnich froh, daß ich inzwischen auf Plotterfolien zurückgreifen kann. Die sind dünner und damit leichter zu verarbeiten und zudem sind die UV-stabiler und sollten sich bei Hitze nicht zusammenziehen.
Ich muß sagen – ich weiß es ehrlich nicht, ob mich das Ergebnis überzeugt. Zum Wagen paßt es, ich fand aber früher zu bunte Cockpits in Prollkarren artgerecht, also prollig. Ich muß es eingebaut sehen und entscheide dann, ob ich es wieder abrupfe…

4 thoughts on “Ich bin mir nicht sicher, ob mir das gefällt…

  1. laß es so, das kann dein Neffe abrupfen wenns ihm nicht gefällt!!!!
    ich kann dir jetzt schon sagen, das der Wagen max. 2 Wochen sio aussieht wie du ihn übergeben hast, das war bei meinem Cousin seinerzeit nicht anders…. laß seinen Freundeskreis 3 mal über die Kiste gelästert haben , dann kippen die jungen Buben heute alle um , man will ja dazugehören und was hatte ich mir damals Mühe gegeben beim Streifen kleben und was hatte ich nen Hals als er die ganzen seltenen 60er Jaher Rennsportaufkleber einfach abgezogen hatte…. also mach dir kein Kopp,laß es drin, gleich den rest an, du wirst sehen:-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.