Ich werde mich pro Forma mal bewerben…

Eben auf der Seite des Senders DMAX gefunden: Die haben ne Ausschreibung, daß sie Hobby- und Profituner suchen für ein neues Format. Natürlich soll das Ergebnis Bling Bling sein. Aber muß es wirklich? Vielleicht könnte man die auf den Trichter bringen, daß Fusseln auch ein showfähiges Tuning ist.
Ehrlich gesagt, ich hätte nicht wirklich die Zeit dazu, das durchzuziehen. Obwohl…

Na, absagen kann man immer noch und die Wahrscheinlichkeit, daß da was bei rumkommt is eh gering. Ich bin ma auf die Reaktionen des Senders gespannt. Video will ich dafür keines drehen, ich geb denen die YouTube Links von den bisherigen Beiträgen…

Link zur Ausschreibungsseite: www.dmax.de/emea/diebesten.htm

3 thoughts on “Ich werde mich pro Forma mal bewerben…

  1. Oha,
    wenn Du Dich jetzt bei einem Tunercasting beteilligst, bei dem es um „blink, blink“ geht und nicht bereits als „Vorrundenfreak“ ausscheidest, dann achte in Zukunft ganz besonders auf Gurkenlaster mit Vorfahrt! :o)

  2. ich denke dabei an die ludolfs… sicherlich echte charakter – leider aber eine schlechte inszenierung anhand eines noch schlechteren drehbuchs… tv-trash, aber mit kultstatus. ich weiß nicht, ob der sender in der lage wäre, die fusselphilosophie zu vermitteln, ohne das ganze lächerlich wirken zu lassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.