Mach mich nackig!

Ich hab mit Andi ausgemacht, dass ich den Pirat schon einmal innen leerräume, damit wir am Wochenende den Pirat von unten schweißen können ohne den Bock abzufackeln. Also alles raus, was keine Miete zahlt. Sitze bis auf Fahrersitz, Teppich und einen Teil der Verkleidungen.

Innenraum

Klar, der Pirat hat auch das obligatorische Rostloch oberhalb des Tankstutzens. Hätte mich auch gewundert, wenn nicht. Ich denke mal 80% aller Passat 32B sind da geschweißt oder fahren mit dem Loch seit Jahren. Da sitzt ein Halter im Radkasten, da sammelt sich der Dreck und damit die Feuchtigkeit. Und da die neuesten 32B auch schon 26 Jahr alt sind…

Danach ging es auf Schatzsuche im Fundus. Ich habe immerhin noch 2 Radläufe gefunden und eine Endspitze – natürlich, wie sollte es anders sein, die verkehrte Seite.

Reparaturbleche

Die Radläufe, die ich gefunden habe, haben den Vorteil, dass sie weiter nach unten gehen, als der Radlauf, den ich schon hatte – damit haben wir die Ecken für die Schweller und können den Rest aus flachem Blech dengeln.

Lustig finde ich die Bezeichnung auf den Radläufen.

Radlauf

VW Passat stimmt, Variant und ab 8/80 auch, wobei das auch beim Fließheck und Stufenheck passen würde. Aber Typ 32/33 ist das Vorgängermodell und die Radläufe sind definitiv für einen 4türer – einen 2türer Variant gab es weder vom 33er Passat noch vom Passat 32B. Die Diskussion, dass es nur 3türer (2türer Fließheck mit großer Heckklappe, die als Tür gilt), 4türer (Vorfacelift Santana, Nachfacelift Passat Stufenheck) und 5türer (Schrägheck/Variant 4türer + Heckklappe) gab, vernachlässigen wir einmal.

Ich habe es noch nicht ausprobiert – aber es ist zu befürchten, dass das genauso beschissen von der Passform ist, wie es beschrieben ist…

7 thoughts on “Mach mich nackig!

  1. Das mit dem Rostloch am Domblech rechts hinten beim Scirocco kann ich nur bestätigen. 80% aller Sciroccos haben da auch entweder den Blechflicken drin oder sind durch…

    Darf ich bei meiner Frau auch demnächst noch schweißen…

  2. @Nordlicht
    Das mit dem KLE Emblem is ein Lieblingsthema von Dir, oder?
    Ich habe noch von diesen Emblemen. Aber nur, weil ich sie habe, muss ich sie nicht überall drauftackern. Es muss auch optisch passen. Und ich werde nicht die Optik versauen, nur um unbedingt dem Wagen meinen Namen aufzustempeln. Manchmal ist weniger mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.