Diesen Sonntag auf VOX – automobile Weggefährten

Am kommenden Sonntag ist es endlich so weit – die nächste Staffel der Carmaniacs startet innerhalb von VOX auto mobil.

Ich habe es selbst noch nicht gesehen, was nach so vielen Drehterminen und harter Arbeit filmisch dabei herausgekommen ist. Es ist also auch für mich spannend, selbst wenn ich mehr Details vom Aufbau weiß, als gesendet werden können. Das ist in der kurzen Sendezeit nicht möglich. Es wird insgesamt drei Folgen geben am 4., 11. und 25.07.2021 – wieso eine Lücke zwischen Folge 2 und 3? Am 18.07. läuft Formel 1 in Silverstone, das von RTL übertragen wird und da will man sich nicht selbst Konkurrenz machen innerhalb der Sendergruppe. Die Sendung beginnt jeweils um 17 Uhr, wir bekommen wahrscheinlich immer die letzten 15-20 Minuten.

Ich hab mich vergewissert, ob ich verraten darf, was wir als Basis verwenden und grünes Licht bekommen:

Ein Mercedes ML W163, EZ 1999. Drücken wir es einmal so aus: Ich bin kein großer Fan von SUVs. Aber das verstärkt ja nur die Challenge, da etwas Cooles draus zu machen. Wobei natürlich das Ganze letztendlich eine Gemeinschaftsproduktion von vier kreativen Köpfen ist, bei der von allen Ideen mit eingeflossen sind.

Wie ich dann gestern erfahren habe, läuft in derselben Sendung eine Folge des Autodetektivs.

Andreas Kirsch, alias der Wikinger sucht im Zuschauerauftrag die Autos der ehemaligen Besitzer. Und der Wikinger und ich feiern das ein wenig, dass wir in einer gemeinsamen Sendung zu sehen sind. Wir sind eine Art alte automobile Weggefährten. Kennengelernt haben wir uns 2009 auf der Techno Classica, als er nach Leuten abseits des Mainstreams suchte und auf die Fusseltuner stieß.

Wir hatten damals einen kleinen Proteststand in einer fiesen versteckten Ecke in der Kellerhalle und der Wikinger drehte ein Interview mit mir. Wir ticken schon ähnlich, auch wenn der Wikinger eher bei amerikanischen Pickups und Motorrädern angesiedelt ist. Wiederholt haben wir das auf der Automechanika 2012.

Und jetzt laufen wir beide innerhalb einer Sendung. Die (automobile) Welt ist schon ein Dorf…


Nachtrag

Leider kommt es doch nicht zum Doublefeature innerhalb der Sendung, Die Folge des Autodetektivs lief schon, wie ich heute erfahren habe. Aber irgendwann kommt es sicherlich noch dazu. da beide Formate innerhalb derselben Sendung laufen.

Share:

2 thoughts on “Diesen Sonntag auf VOX – automobile Weggefährten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.