Wie? Ich wurde ausgemustert?

Aber ich hab doch gedient – sogar 15 Monate, das war damals die Grundwehrdienstzeit. Nun flatterte mir dieser Wehrdienstbescheid in die Hände.

Und jetzt doch ausgemustert? Nun, des Rätsels Lösung: Der Bescheid ging nicht an mich, wurde nur versehentlich an mich zugestellt – er lag hinterm Handschuhfach im Schlachter.

Immer wieder lustig, was man so in einem Schlachter findet. Ich will nicht wissen, welches Drama sich abgespielt hat, als die Papiere dahin verschwunden sind und nicht mehr aufgetaucht.

Wie Ihr richtig folgert, war ich am heiligen Sonntag in der Werkstatt – der Schlachter muß raus. Hab ihn auch schon gut ausgeräumt.

Muß nur noch die Lenksäule raus, dafür muß ich aber wegen der Abreißschraube flexen und das geht nicht am Sonntag. Windschutzscheibe stand ich vor der Entscheidung: Dichtung oder Scheibe. Mit Zerschneiden der Dichtung, kann man die Scheibe relativ sicher ausbauen, mit Herausdrücken geht sie evtl. kaputt. Da es „nur “ eine Klarglasscheibe war, dachte ich mir, ich riskiere es, beides rauszubekommen. Gut, ich habe jetzt eine gute Dichtung :.

Motor-/Getriebeeinheit habe ich getrennt – das Getriebe kommt morgen einer holen. Dann sollte das vorbereitet sein.

Den Motor brauche ich ja eigentlich nicht. Deshalb habe ich bei der Verkaufsaktion des 32BQP angeboten, den mit in den Kofferraum zu legen.

Hab nur noch die Servopumpe davon abgeschraubt.

Die Rücksitzbank habe ich gehäutet.

Der Schlachter hat die selben Bezüge, wie der Pirat. Und da ich einen niedrigeren Fahrersitz brauche, mach ich evtl. mal was anderes: Ich könnte ja mal nen Sporthocker der restlichen Ausstattung anpassen…

4 thoughts on “Wie? Ich wurde ausgemustert?

  1. Wieso mußt Du für die Abreißschraben flexen ? Ich denke mal, daß das konstruktiv nicht so viel anders ist als z.B. beim T3-Bus, und da habe ich die immer problemlos mit einer ordentlichen Gripzange rausbekommen.

  2. Wenn du einen Scirocco-Nichtsportsitz findest, könntest du, glaube ich, den originalen Fahrer- oder Beifahrersitzbezug aus dem Schlachter verwenden. Scirocco-Sitze sind 10cm tiefer als beispielsweise Sitze aus dem Golf II und haben bei den Füßen dieselbe Breite. Und du hast ja mal erklärt, wie man die dann für den Passat passend macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.