Scherben bringen Glück?

Ich musste ja den Keller ausräumen. Schon schräg was man da so alles findet. Getränke, die von irgendeinem Hallengrillen beispielsweise übrig geblieben sind. War wohl schon länger her.

Ich hab mich dann doch für wegschütten entschieden. Ich trinke in der Werkstatthölle sehr selten Bier. Höchstens, wenn Besuch da ist.

Besuch hatte ich gestern tatsächlich – auch ohne Bier. Ich trenne mich von einigen Teilen und da kaputte Buckelvolvositze keiner haben wollte, habe ich sie verschenkt. Und der Beschenkte kam stilgerecht.

Ein netter Plausch unter Altautofreunden, dann ging es weiter.

Einwas war der erneute Beweis, dass es kein “mal eben” gibt. Eine der Birnen in den Lampen im Keller war kaputt, da wollte ich mal eben die Birne wechseln. Das Bild der Lampe ist schon mit der neuen Birne, weil ich normal über solche Banalitäten nicht bloggen würde.

Die Glaskuppel ist mit 2 Haltern verschraubt. Feuchter Keller, Metall – könnt ihr es Euch denken? Ich habe eine abgeflexte Schraube an den abgebrochenen Halter angeschweißt.

Die Birne ist abgebrochen, den Rest rauszuwürgen, wenn die Birne mal geschätzte 40 Jahre drin war. Muss ich darüber schreiben?

Aber letztendlich habe ich die Lampe domestiziert. Sie leuchtet wieder.

Bin ich nicht ein netter Mieter?

Das Schwierige an dem Job, den Keller auszuräumen ist ja den Platz zu schaffen. Deshalb habe ich angefangen in der eigentlichen Werkstatthölle aufzuräumen. Unter anderem mein Reifenlager.

Eigentlich sollte ich RADIKAL einen Rundumschlag machen. Alles verkümmeln oder entsorgen, das ich nicht brauche. Ehrlich? Dieses Lager ist eher eine Last. Zwischendrin steht noch ein Passatmotor, den eigentlich ein Blogleser schon seit Jahren für einen Schnapperpreis holen wollte.

Es wird jetzt schwierig, den jetzt rauszubekommen. Und es sind noch nicht einmal alle Räder/Reifen da drin.

Der Keller wird leerer, aber ist noch nicht leer.

Will jemand beispielsweise einen Satz Jaguar Lederhocker? Könnt Ihr kostenlos abholen.

Hatte ich damals für Kleingeld für den Framo ersteigert, waren aber zu hoch. Wieso stelle ich so etwas weg und verramsche es nicht wieder sofort? Jetzt fliegen sie demnächst auf den Sperrmüll.

Heute geht es weiter, aber natürlich muss ich um 17 Uhr daheim sein – ich will ja mitreden, wenn ich danach auf die VOX Sendung angesprochen werde.

Als ich Feierabend gemacht habe und das Radio ausmachte hörte ich ein leises Knirschen, dass ich mir nicht erklären konnte anfangs. Bis ich die Heckscheib des Prolos sah.

Ich muss mit irgendetwas dagegen geknallt sein. Bringen Scherben jetzt Glück? Hat jemand zufällig noch so eine Heckscheibe samt Dichtung liegen?

Share:

6 thoughts on “Scherben bringen Glück?

  1. Also die Mattig Weller Felge, die da auf Deinem ersten Foto hinter der Bremsscheibe verguckt, nehme ich Dir gerne ab. Hab damals auf dem Altautotreffcin Darmstadt mal nen Satz gekauft von den Dingern. Aber eine ist leider krumm.

    1. Du meinst die Brasilianischen Chromfelgen im LK 4×108, die ich mir damals für den Framo besorgt hatte, weil ich Ford Taunus Achsen verbauen wollte? Komm vorbei und hol Dir sie ab – sind 2 Stück 😉

  2. 4x 108? Mist Ich brauch 4×100. Aber ich find die cool, verdammich…egal….irgendwas mach ich mit den Dingern schon, und wenn es nur Deko für die eigene Werkstatt wird.

    Wann ist der König der Fussler denn wieder in seiner Werkstatthölle anzutreffen? Ich gehe davon aus, daß Du ein kleines Fläschchen Jägermeister als “Bezahlung” nicht ablehnen wirst?! ;o)

    Ich weiß auch nicht…ich hab grade wieder voll Bock so alte kultige Felgen zu restaurieren und auf die Autos draufzuschnallen…siehe mein derzeitiges Projekt. Heute ist der Lack auf die 15 Zoll Azev A draufgekommen….sehen nun wieder richtig geil aus…und die waren echt endfertig….

    1. Das ist irgendwas Mangels Chrom. Fehlen auch irgendwie ein paar Nieten, wenn ich es richtig im Kopf habe – is wirklich eher Werkstattdeko. Hab 2 Stück davon. Kannste beide haben.
      In Jägermeister könnte ich baden, so viel, wie ich daheim habe. Lieber eine Kiste Spezi, kann ruhig billiges sein von Oettinger oder in ner Wasserkiste für die Werkstatt. Oder ne Polo Heckscheibe, wenn Du eine an der Hand hast 😉
      Termin per WhatsApp, morgen muss ich auf jeden Fall raus, weil der Keller noch nicht leer ist und ich heute faul war.

  3. Moin

    Ich habe schon mehr als einmal eine defekte Heckscheibe gehabt, Passat und auch Polo, einfach so am Hof oder Parkplatz zersprungen ohne Fremdwirkung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.